Yarrah – 100% Bio für meinen Hund

Möchtet ihr euren Hund gesund ernähren und wisst nicht, ob er genauso auf Bio steht wie ihr?

Dann probiert doch mal das Welpenpaket von Yarrah:

Dieses könnt ihr gerade zum Kennlernpreis von nur 7,90 € statt 20,29 € testen.

Yarrah bietet seit über 20 Jahren besonders ausgewogene Tiernahrung an, alles zu 100% Bio zertifiziert.
Denn nur mit ausgewogener Nahrung kann dein Vierbeiner ein solides Immunsystem und einen guten Stoffwechsel erhalten, dass ihn später vor Krankheiten schützen kann.

Das Welpenpaket ist reichhaltig gefüllt, und das möchte ich euch mal im Einzelnen vorstellen:

Die beiden Dosen sind für erwachsene Hunde, was mich doch etwas gewundert hat. Ist ja schließlich ein Welpenpaket.

Sammy hat es geschmeckt, Bröckchen in Sauce mit Huhn und Gemüse.
Das enthaltene Chicoree ist gut für die Darmflora und hilft beim Fettabbau.

Davon sind 2 Dosen enthalten, wobei die 2. Sorte vegetarisch ist.


Die 6 einzeln verpackte Kausticks mit 81% Rind sind ein idealer Snack für zwischendurch.

Man kann sie super mitnehmen und klein brechen als Leckerchen für unterwegs. Oder auch ganz lassen als besondere Belohnung.

Ebenfalls enthalten sind Vitamine, Mineralstoffe und Kräuter.

Das Highlight des Pakets ist sicherlich die Hundewurst:

 Mit 89% Bio Huhn und zu 100% getreidefrei.

Ungeöffnet mehrere Monate haltbar, geöffnet ca. 2 Tage. Wenn es nach meinem Hund geht, allerdings nur 5 Minuten :-)

Sie lässt sich wie eine Fleischwurst schneiden und so nach Bedarf verfüttern.

Und während ich noch das Foto mache, hat Sammy ihre lange Zunge schon an der Wurst. War ja klar!

Das letzte Produkt ist das Trockenfutter speziell für Welpen. Puppy mit 22% Huhn hat einen besonders hohen Eiweißgehalt, der für Hunde im Wachstum sehr wichtig ist.


Die kleinen Bröckchen sind auch für ganz kleine Hunde gut zu fressen.

Probiert es einfach mal aus und sichert euch die letzten Testpakete zu diesem super Preis!

1 Comment. Leave new

Klingt lecker und wäre bestimmt auch etwas für meine kleine Amymaus. lg Gabi ;)

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: