White Lotus Akkupressurmatte gegen Verspannungen

Sich selber Schmerzen zufügen? Grundsätzlich würde ich ja sagen, das mache ich auf keinen Fall. Was meine Meinung geändert hat, verrate ich euch in meinem Beitrag über die

White Lotus Akkupressurmatte mit Kopfkissen

 

Ich muss erstmal zugeben, als ich mich auf dieses Experiment eingelassen hatte, habe ich nicht damit gerechnet, dass es wirklich so schmerzhaft wird. Als nach ein paar Tagen mein Set mit der Matte und dem Kopfkissen ankam, hatte ich doch Bedenken, ob ich durchhalte.

Akkupressurmatte

 

Diese kleinen weißen Noppen piksen echt doll. Und da ja recht viele davon auf dem Kopfkissen und der Matte sind, kostet echt Überwindung, sich darauf zu legen.

 

Was soll die Akkupressurmatte bewirken?

Akkupressur bedeutet übersetzt Nadeln die drücken. Es ist eine Heilmethode aus der japanischen und chinesischen Medizin. Dabei sollen die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Eingesetzt wird diese Methode bei vielerlei Beschwerden, dazu gehören akute und chronische Schmerzen, Schlafstörungen, Kreislaufprobleme, Verdauungsprobleme und auch Menstruationsbeschwerden.

Während die Akupunktur, bei der Schmerzpunkte gezielt behandelt werden, nur von Spezialisten durchgeführt werden können und dürfen, kann die Akkupressur von jedermann eingesetzt werden.

Die während der Anwendung ausgeschütteten Endorphine vermindern schlechte Energien, Stress, Schlaflosigkeit, angespannte Muskeln und andere Schmerzen.

Akkupressurmatte

Ausgezeichnete Akkupressurmatte

Die Akkupressurmatte ist von Vergleich.org 5/2016 mit der Note Sehr Gut ausgezeichnet worden.

Im Gegensatz zu günstigen Alternativen enthält die Matte keinen giftigen Kleber und keine allergische Farben. Die Spikes sind aus Lebensmittelqualität-Kunststoff und Bezug sowie der Memoryschaum sind aus 100% europäischen Materialien mit Textilzertifikat.

Zum besseren Aufbewahren wird die Matte aufgerollt und mit den starken Klettverschlüssen zusammen gehalten.

 

Die Matte ist 40 x 60 cm groß. Auf ihr sind 6534 Spitzen gleichmäßig verteilt.

Der viskoelastische Memoryschaum sorgt für ein angenehmes Liegen auf der Matte, soweit man das so sagen kann ;-).

Die White Lotus Akkupressurmatte ist derzeit die Matte mit der höchsten Qualität auf dem Markt.

Die Anwendung

Fangt langsam mit der Benutzung an. Aber das werdet ihr sicherlich automatisch machen. Ich habe auch erst nur die Matte genutzt, und zwar mit einem dünnen Shirt auf der Haut. Das Kopfkissen konnte ich erst nutzen, nachdem ich mich an die Matte gewöhnt hatte. Am Kopf ist die Empfindung noch mal um einiges höher, zumindest bei mir.

Es pikst wirklich sehr stark, von daher wird man am Anfang nur wenige Minuten darauf aushalten. Aber das ist von Person zu Person unterschiedlich.
Hängt mit Sicherheit auch vom Körpergewicht ab, meine Tochter liegt von Anfang an ohne Kleidung 10 Minuten auf der Matte, während ich mit Kleidung nur 5 Minuten geschafft habe. Habe natürlich auch einige Kilos mehr drauf und die Schwerkraft drückt nun mal nach unten.

Wenn man sich an den Schmerz gewöhnt hat, kommt auch bald die Entspannung. Schon nach wenigen Tagen empfinde ich es als angenehm, auf der Matte zu liegen. Es kribbelt nach der Anwendung leicht und es setzt eine angenehme Wärme ein.

Dazu bekommt man auch noch ein schönes Muster auf die Haut :-)

 

Das Set mit Matte und Kissen gibt es zur Zeit als Angebot für 69,99 € statt 82,99 €. Man erhält auch beides Einzeln, dabei kostet nur die Matte 52,99 €.

Mein Fazit:

Auch wenn ich es am Anfang nicht recht glauben wollte, aber mittlerweile genieße ich die Ruhezeiten auf der Matte. Gerade bei Verspannungen im Nackenbereich oder bei Rückenschmerzen aufgrund von Faszienverklebungen bewirkt die Matte wahre Wunder bei mir.
Ich nutze sie auch sehr gerne Abends vor dem Einschlafen. Kerzen an, leise Musik und man schaltet einfach vom Stress des Tages ab. Der Körper wird wohlig warm und die Akkupressur entspannt die Muskeln. Die Endorphine, nicht umsonst auch Glückshormone genannt, mildern Schmerzen und lassen einen schneller einschlafen.

Für mich bedeutet die Akkupressurmatte eine wirkliche Erleichterung, probiert es einfach mal aus.

 

pr-sample

1 Comment. Leave new

Ich denke das muss ich mal ergänzend zu meinen regelmäßigen Saunagängen ausprobieren :-)

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: