Vestige Verdant – biologische Gesichtsmaske für ein jüngeres Aussehen

Wer wünscht sich das nicht, wieder etwas an jugendlicher und straffer Haut zurück zu gewinnen.

Ein Kosmetikhersteller aus Estland hat zwei Produkte entwickelt, die dieses Gefühl von jugendlicher Schönheit wieder zurück bringen wollen.

Vestige Verdant
8_Vestige Verdant_Logo

Natürlich musste ich dieses selber ausprobieren, um es wirklich glauben zu können. Daher bekam ich dieses wunderbare Testpaket zur Verfügung gestellt:

Vestige-Vedant

 

Enthalten sind eine Gesichtsmaske und ein Hautpflegeöl.

 

Wer ist Vestige Verdant?

Vestige Verdant bedeutet übersetzt “ grünes Zeichen „. Dieses spiegelt die Passion hinter der Marke wieder, bestmögliche Pflege nachhaltig anzubieten.

100% biologisch
100% hochwirksam

Ohne Parabene
Ohne Allergene
Ohne krebserregende Stoffe

 

Die Marke möchte beweisen, dass Kosmetik auch im Einklang mit der Umwelt produziert werden kann.
In meinem ersten Teil der Vorstellung geht es um die Gesichtsmaske, das Öl stelle ich euch in einem zweiten Beitrag vor.

Vestige-Verdant

 

Die Vestige Verdant Organic Mask:

Vestige-Verdant

 

Die Maske ist aus Balneologischem Torf und daher Schwarz/Braun. Der Torf steckt voll mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Huminsäure, Hymatomelansäure und Fulvicsäure.

Vestige-Verdant

Die Wirkstoffe wirken antioxidativ und entzündungshemmend. Sie unterstützen die Bildung neuer Hautzellen und verleihen so einen frischen Teint.

Mineralien wie Magnesium, Kieselsäure und Kupfer unterstützen die Regeneration. Lipide und pflanzliche Stoffe pflegen die Haut.

Die Maske verspricht:

  • Porentief reinigend und feuchtigkeitsspendend
  • Verbesserung des Hautbildes
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Heilung von allergischer oder hypersensibler Haut
  • Verringert Akne
  • Stresslösend
  • Stellt den natürlichen pH-Wert der Haut wieder her

 

Die Anwendung:

Die Maske wird einfach zwei- bis dreimal pro Woche auf die Haut aufgetragen und nach 5 bis 10 Minuten abgewaschen.

Zu Beginn wird eine Anwendung jeden zweiten Tag empfohlen, da dabei die Haut vollständig regeneriert wird. Ebenso wird empfohlen, die Maske am Abend zu machen, damit die Haut über Nacht neue Kraft tanken kann.

Um die Wirkung optimal zu testen, habe ich einfach nur eine Hälfte des Gesichtes behandelt:

 

Der Torf wird naturgemäß etwas trocken, aber nichts spannt oder juckt. Die Anwendung ist sehr angenehm und die Einwirkzeit optimal, um diese Maske auch öfters in der Woche zu machen.

Danach einfach mit Wasser abwaschen. Leichte Reste müssen eventuell etwas abgerubbelt werden.

Das Ergebnis:

 

Vielleicht könnt ihr es auf den Bildern erkennen. Die linke Hälfte ( von euch aus rechte Seite ) wirkt viel frischer und reiner. Selbst Rötungen sind verschwunden.

Die Haut wirkt einfach viel klarer und wird mit jeder Anwendung immer besser. Die Haut ist gepflegter, sieht rosiger und einfach jugendlicher aus.

 

Mein Fazit:

Die Vestige Verdant Organic Gesichtsmaske ist ein kleines Wunderwerk. Schon nach der ersten Anwendung ist die Haut deutlich frischer und gepflegter.

Mit jeder Anwendung wird sie immer besser und verhilft zu einer strahlender Haut.

Ich bin wirklich total begeistert von dieser Maske und verwende sie regelmäßig.

 

Diese Wundermaske könnt ihr im Shop für 49,- € erwerben.

 

Im nächsten Beitrag stelle ich euch das Gesichtsöl vor, demnächst erscheint auch noch das passende Augenserum.

 

Sponsored Post

 

 

 

1 Comment. Leave new

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: