Third of Life – Für gesunden Schlaf

Seit ich die 40 Jahre überschritten habe, schlafe ich nicht mehr so gut wie früher. Da habe ich mich hingelegt und die ganze Nacht geschlafen. War eigentlich ganz einfach.

Nie hätte ich gedacht, dass es auch mal mich erwischt. Ich liege stundenlang wach und komme nicht zurück ins Traumland. Da gibt es jetzt einige Faktoren, die mich wahrscheinlich anfälliger machen. Ob es Geräusche sind, Lichteinfälle oder auch nächtliches Schwitzen. Ich versuche nun, so viele störenden Faktoren wie möglich zu vermeiden.
Geräusche und Licht kann man abstellen. Aber das Schwitzen?

Third of Life – Sleep Better Feel Better Look Better

Third-of-Life9

Die Firma Third of Life stellt Produkte her, die für einen gesunden Schlaf sorgen. Dazu gehören thermoregulierende Kissen, Nahrungsergänzungmittel und auch die perfekte Nachtwäsche.

Ich möchte mich heute mit dem Thema Nachtwäsche beschäftigen. Um euch kurz zu erklären, wie Nachtwäsche für einen besseren Schlaf sorgen kann, schaut euch am besten das kurze Video dazu an:


Um diese Schlafverbesserung auszuprobieren, habe ich zwei verschiedene Sets der Firma Third of Life getestet.

Third of Life – Modell SUBRA

SUBRA ist eine besonders feine Nachtwäsche, eine super dünne Wäsche aus hochwertiger Seide, die angenehm kühlend wirkt.

Ich habe mich für eine lange Hose und ein Schlafshirt mit 3/4 Ärmel entschieden.

 

Durch die speziellen Stoffe wird die Körperfeuchtigkeit nachweislich besser abtransportiert und man wacht nicht auf, weil der Schlafanzug durch Schwitzen feucht geworden ist.

Die natürlich kühlende Seide lässt die Wäsche locker sitzen und kühlt in heißen Sommernächten. Bei der Nachtwäsche wird bewusst auf störenden Knöpfe, Taschen und unnötige Nähte verzichtet. Auch auf ein Label wurde verzichtet, wer kennt nicht diese kratzigen und manchmal ellenlangen Zettel im Nacken oder im Hüftbereich.

Bei Third of Life ist das Etikett einfach aufgedruckt:

Third-of-Life10

Die lange Hose verfügt am Bund über einen modernen Umschlagbund, wie man ihn von Yogahosen kennt. Der Bund schneidet nicht ein, sondern ist super bequem.
Er kann lang oder umgeschlagen getragen werden.

 

Ich liebe dieses Modell, weil es unheimlich leicht und angenehm zu tragen ist. Der Stoff ist fließend, es ist auch super bequem am Abend auf der Couch zu tragen. Und wenn dann doch mal jemand kommt, ist man trotz Nachtwäsche immer noch gut angezogen.

Third of Life – Modell AVIOR

Bei diesem Modell habe ich mich für die Kurzvariante entschieden.

 

Die Serie AVIOR ist etwas dicker vom Stoff, daher als Ganzjahreswäsche zu sehen. Während man bei besonders heißen Nächten lieber auf SUBRA setzt, ist bei normalen Temperaturen AVIOR die bessere Wahl.

Die Wäsche sitzt auch etwas enger und hat mehr Funktionsstreifen. Ich mag besonders das rote Shirt, da es auch unter der Brust stützend wirkt. Das ist an manchen Tagen sehr angenehm, die Frauen wissen, wovon ich rede ( Stichwort empfindliche Brust ).

Hier ein Ausschnitt aus dem Unterbrustbereich, wo Feuchtigkeit abtransportiert wird und die Brust unterhalb ein wenig gestützt wird.

Third-of-Life26

Wir haben hier mehr “ Funktion “ in der Wäsche. Es gibt mehr Wärme- und Kühlungszonen, aber auch Bindungsstrukturen, die für eine angenehme Druckverteilung sorgen.

Third-of-Life25

 

Wenn ihr mich jetzt fragt, welches Modell mir besser gefällt, kann ich gar keine Antwort darauf geben. Beide haben ihre Vorzüge: Bei Hitze empfinde ich die kühlende und leichte Seide von SUBRA angenehmer, bei etwas kühleren Nächten ist AVOIR sehr angenehm. Es wärmt, ohne das man ins Schwitzen kommt.

Eins haben beide Modelle gemeinsam, sie sorgen für einen besseren Schlaf. Das ganze wurde in einer speziellen Schlafklimastudie bewiesen.

Bild2

Baumwolle saugt sich mit Schweiß voll und so bleibt die Feuchtigkeit auf der Haut. Immerhin verliert der Mensch im Schlaf ca. 700 ml Flüssigkeit, die muss ja irgendwo hin. Hat man dann noch eine Bettdecke, die nicht atmungsaktiv ist, bildet sich ein feuchtes Schlafklima. 
Man wird wach, weil einem vom feuchten Schweiß kalt wird. Es gibt einen unruhigen Schlaf zwischen Bettdecke wegstrampeln und einkuscheln.

Die funktionale Nachtwäsche von Third of Life setzt auf ein Konzept bestehend aus zwei Schichten:

Die erste Schicht leitet die Feuchtigkeit von der Haut weg.
Die zweite Schicht nimmt diese auf und lässt sie verdunsten.

Third-of-Life32

So sorgt z. B. die löchrige Mesh-Struktur unter den Achseln oder auch am Rücken für eine bessere Ventilation der Luft.

Hier mal eine Übersicht aller positiven Eigenschaften für einen gesunden und erholsamen Schlaf:

Übersicht

Lebensqualität verschenken

Die Produkte eignen sich auch super zum Verschenken, man verschenkt keine Nachtwäsche, sondern ein Stück Lebensqualität. Denn nur wer Nachts tief und fest schläft, schafft es am Tag fit und leistungsfähig zu sein.

Die Produkte werden in einem hochwertigen Karton verschickt, der neben der edlen Wäsche auch viele Informationen dazu enthält.

 

Ich bin froh, dass ich diese Produkte testen durfte. Schon beim Einschlafen hatte ich das sichere und bequeme Gefühl, eine gute Nacht zu haben.

Ich habe gleich in der ersten Nacht kaum noch geschwitzt und viel ruhiger geschlafen. Es ist wahrlich fantastisch, wie einfach manche Probleme gelöst werden können.

Da es an manchen Tagen ja sehr kühl war, habe ich die Vorzüge von Modell Avoir genossen, mein Rücken war immer angenehm warm und so wachte ich nicht nur erholter auf, sondern auch mit deutlich weniger Rückenschmerzen.

Ich kann die Wäsche absolut empfehlen, auch wenn die Preise erstmal hoch erscheinen. Aber ein gesunder Schlaf ist mir das allemal wert. Zudem halten die hochwertigen Stoffe auch länger, so dass auf Dauer gesehen auch in dieser Hinsicht der Preis absolut gerechtfertigt ist.

 

Die Produkte können direkt im Shop von Third of Life bestellt werden oder ihr schaut mal auf Amazon vorbei.

 

logo

Ihr findet Third of Life natürlich auch auf Facebook und den anderen Social Medien.

 

Ich sage vielen Dank an Third of Life für die kostenlose Bereitstellung der Produkte. 

7 Comments. Leave new

Habe für meine Campingtrips schon länger nach einer geeigneten Schlafwäsche gesucht. Danke für den ausführlichen Testbericht!

LG Markus

Antworten

Ich leide schon seit Jahren an Schlafstörungen und habe schon Einiges ausprobiert.
Vielen Dank für die Vorstellung der Third-of-life- Produkte.
Vielleicht helfen sie mir etwas.
Ich habe schon einen Pyjama von Rösch aus der Gesund schlafen Kollektion ausprobiert, bin aber gerne bereit noch weitere Modelle auszuprobieren.

Antworten

Klingt interessant. Ich hab mir da nie Gedanken drüber gemacht…

Antworten
Astrid scholz
8. August 2016 20:00

Gefällt mir sehr gut die Wäsche , kenne mich aus mit Schwitzen und nicht schlafen. Schöner Bericht auch über die Qualität. Lg Astrid scholz

Antworten

Danke dir, Nicht-Schlafen-Können ist echt nicht gut, daher probiere ich alles aus, es irgendwie zu mildern :-)
LG susanne

Antworten

hey, das klingt ja super klasse, das wäre sicherlich eine gute alternative für mich!
liebe grüße!

Antworten

Einen Versuch ist es immer wert!
LG susanne

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: