Signal Zahncreme – gleich 6fach putzen

Für Beautytesterin und der Beauty Blog darf ich Signal Zahnpasta testen.

Aber nicht nur eine Zahnpasta,sondern gleich 6 verschiedenen Tuben:

Damit wäre das Problem mit Zahnpasta-Knappheit für eine Weile gegessen :-)

Und so eine tolle Auswahl – da kann man je nach Laune die passende Farbe wählen, schließlich hat jede Zahnpasta seine eigene Farbe.

Wer mal schnell etwas Aufhellung für die Zähne benötigt, weil er vielleicht ein Date hat oder eine wichtige Verabredung, der ist mit White now bestens versorgt.

Das Blau der Zahncreme soll als optischer Filter wirken und den Gelbstich der Zähne mildern.
Allerdings ist das nur für ein paar Stunden der Fall, bei regelmäßigem Gebrauch soll das Weiß auch auf Dauer wieder erstrahlen.

Bei mir hats geholfen, die Zähne waren tatsächlich für ein paar Stunden etwas heller.

Test bestanden!

Kariesschutz in rot-weiß und Anti Zahnstein in blau-weiß.
Ich habe sie als sehr mild empfunden, daher nimmt auch mein Sohn diese Zahnpasta.

Verstehe nur nicht, warum ich dafür 2 Tuben nehmen muss, beides in einer Zahnpasta wäre doch viel praktischer.

Kräuterfrisch kommt wie ein richtiger Frischekick daher. Sehr kräftig im Geschmack, als wenn man ein starkes Hustenbonbon genommen hätte.

Man hat danach für einige Zeit ein sehr frisches Gefühl im Mund.

Dafür sorgen natürliche ätherische Öle aus Pfefferminz, Salbei, Thymian und Eukalyptus.

 Das Sport Gel Fresh soll ebenfalls ein extra frisches Gefühl hinterlassen, dieses habe ich aber selber noch nicht ausprobiert.

Signal Crystal White ist eine Zahncreme, die das natürliche Weiß der Zähne nach und nach zurückholt.
Das Silica System entfernt Plaque und Verfärbungen.

Für mich die einzigste Zahncreme, die den ganzen Tag für ein sauberes Gefühl auf den Zähnen gesorgt hat.

Bei den anderen hatte ich schon nach ein paar Stunden das Gefühl, Beläge auf den Zähnen zu haben.

Bei meinem Sohn ist Signal sehr beliebt, da er keine scharfe Zahnpasta mag.
Da ist die Milde von Signal sehr angenehm.

Ich selber werde doch lieber bei Colgate bleiben, damit bin ich rund um zufrieden.

Vielen Dank für den aufschlussreichen Test :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: