Senseo Latte gegen Cappuccino

Für trnd.com durfte ich Senseo Milchschaumkompositionen testen.

Mein Testpaket war spitze. Für mich gab es je 2 Pakete Café Latte und Cappuccino. Zum weitergeben 20 Probierpads jeder Sorte und 15 Schablonen zum dekorieren.
Dazu noch 20 Rabattqoupons zum nachkaufen.

Etwas enttäuschend ist die Menge, die pro Pad herauskommt.
Hier ist eine normale Kaffeetasse, sie ist nur etwas über die Hälfte gefüllt.
Rechts das „S“, dass man mit der Schablone dekorieren kann.
Der Kakao gibt auch noch mal eine besondere Note.
Schön finde ich auch nicht, dass soviel Restfeuchte im Pad bleibt. Die Maschine tropft noch lange nach, und der Pad ist noch sehr feucht.
Wenn man sofort noch eine Tasse machen möchte, ist das schon eine kleine Sauerei.

Nun zum Kaffee:

Die neuen Milschaumvarianten sind noch cremiger und verführerischer im Geschmack, das kann ich soweit bestätigen. Sie sind cremig, und bestimmt auch verführerisch, da sie so schön süß sind.
Was mich aber nicht überzeugt hat, ist der Kaffeegeschmack. Für mich war hier eindeutig zu wenig davon drin. 
Als reine Milchschaumspezialitäten lasse ich sie durchgehen, wer aber gerne einen richtigen Kaffee trinkt, wird hier sehr enttäuscht. Gerade der Café Latte ist doch stark milchhaltig und hat mit Kaffee eigentlich nichts mehr am Hut.
Aber die Geschmäcker sind da ja Gott sei Dank verschieden. Meine Mittester auf der Arbeit waren alle unterschiedlicher Meinung. Die einen finden die Sorten total lecker, die anderen wieder nicht.
Aber das ist ja auch gut so. Wäre ja schrecklich, wenn wir alle den gleichen Geschmack hätten.
Meine Mittesterin auf Facebook war total begeistert und wird weiterhin Senseo Milchschaumgenuss kaufen. 
Ich werde doch lieber bei den normalen Kaffeesorten bleiben und wenn ich mal Café Latte oder Cappuccino möchte, greife ich lieber auf meine Dolce Gusto zurück :-)

Mein Test – Latte gegen Cappuccino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: