Sammy macht den Futtertest

Vielleicht habt ihr die Berichte über Sammy verfolgt und wisst schon, wie Madame tickt.

DSC_6948

Für die, die es noch nicht gelesen haben, sei es hier ganz kurz erklärt:

  1. Sammy ist ne Diva, was sie nicht mag, wird auch nicht gefressen. Egal ob es gesund und teuer ist. Da kann der Napf ruhig drei Tage stehen, sie rührt es nicht an.
  2. Sammy verträgt auch nicht alles. Vor allem von Billigfutter bekommt sie fürchterliche Blähungen und reagiert gleich mit schuppigem, stumpfen Fell.
    Ich denke, dass liegt vor allem an dem Getreide im Futter.

Da bin ich immer ganz froh, dass ich auch Probierpakete bekommen kann, um zu schauen, ob Madame Sammy es auch genehm ist.
Ob es gut ist, kann ich ja Gott sei Dank selber nachschauen, immerhin bieten die Webseiten der Futterfirmen genug Infos.

logo

Von WILDBORN habe ich ein ganz tolles Probierpaket bekommen. Schaut euch das doch mal an:

Wildborn-Hundefutter

Das Probierpaket besteht aus 3 verschiedenen Sorten Hundefutter. Zusätzlich habe ich ein super tolles Trockentuch für Sammy bekommen, das erstmal im Auto landet. Hier habe ich immer das Problem, kein Handtuch zur Hand zu haben, wenn Sammy mal wieder ne Pfütze gefunden hat und sich richtig schön darin suhlt. Dann gab es auch noch einen Hundeclicker.

Kennt ihr WILDBORN schon?

Der Hersteller von WILDBORN Hundefutter heißt Natural Living, und dieser Name soll auch Programm sein.
WILDBORN ist kein Massenfutter, sonder eins der besten getreidefreien Hundefutter. Hergestellt nur aus natürlichen Zutaten wird so naturnah wie möglich produziert, d.h. mit einem sehr hohem Fleischanteil plus Heilkräutern und Tausendgüldenkraut.

Made in Germany werden natürlich keine künstlichen Geschmacksverstärker oder Konservierungsmittel verwendet.

Neben dem Trockenfutter finden sich auch Nassfutter, Leckerbissen, Nahrungsergänzungsmittel und Hundezubehör im WILDBORN Shop.

Getreidefreies Hundefutter

Wildborn-Hundefutter7 Wildborn-Hundefutter8 Wildborn-Hundefutter9

Zuerst haben wir und an Meadow Lamb gewagt: Frisches Lammfleisch, Kartoffeln und Tapioka.

Lammfleisch ist gerade für sensible Hunde mit Futtermittelallergien geeignet. Der Fleischanteil beträgt 68% bezogen auf das Frischfleisch.

Lammfleisch bietet hochwertiges Eiweiß, Eisen und alle B-Vitamine, vor allem Vitamin B-12.

Das Lammfleisch stammt nur von freilbenden Weide-Lämmern, so dass das Fleisch nicht belastet ist. Zusätzlich enthält es Heilkräuter und Tausendgüldenkraut, das die Verdauung anregt.

 

Wildborn-Hundefutter14

Schon während der ganzen Fotosession stand Sammy neben mir. Als dann die erste Tüte auf war, gab es kein Halten mehr. Schwupps, war auch schon der erste Bissen genommen. Es schien zu schmecken.

Die nächste Tüte ist Golden Buffalo: Wasserbüffel, Lamm und Süßkartoffel. Wasserbüffelfleisch hat einen hohen Protein und Fettgehalt und ist somit ideal für aktive Hunde.

Wildborn-Hundefutter18

Na wenn das so weitergeht, ist Sammy gleich satt ;-)

Also schnell die nächste Tüte geöffnet, Blackwoods: Wildschweinfleisch mit Süßkartoffeln.

Dieses wird für sterilisierte Hunde und zur Gewichtskontrolle eingesetzt. Das Futter ist etwas heller wie die anderen beiden und soll einen würzigen Geschmack haben. Ich vertraue auf das Wort und probiere nicht selber.

Wildborn-Hundefutter20

Fällt euch beim Foto was auf? Da fehlt doch was! Ihr werdet schon drauf kommen.

Nachdem Frauchen das Futter für gesund befunden hat, kommen wir nun zum Geschmackstest. Dazu habe ich alle drei Sorten nebeneinander auf den Tisch gelegt.

Wildborn-Hundefutter23

Und los gehts:

 

Wildborn-Hundefutter24 Wildborn-Hundefutter25 Wildborn-Hundefutter26

Das Ergebnis ist eindeutig:

Gewonnen hat Meadow Lamb, dicht gefolgt von Golden Buffalo. Und Blackwoods? Liegt immer noch unangetastet auf dem Tisch. Jetzt wisst ihr auch, was oben auf dem Foto gefehlt hat: Sammys Zunge.

Entweder sie hat gelesen, dass es gut für die Figur ist, falls man zu dick ist, oder sie mag einfach kein Wildschwein.

Na ja, aber genau aus diesen Gründen kaufe ich immer erst eine kleine Packung oder versuche einen Probierbeutel zu bekommen. Wie gut, dass ich eine Arbeitskollegin mit zwei Hunden habe. Die werden sich über das Wildschwein sicher freuen.

Ich werde Sammy gleich mal ein großes Paket mit Meadow Lamb bestellen, denn das WILDBORN Futter hat nicht nur mich vollkommen überzeugt, auch Sammy ist hin und weg.

Ich denke, ich nehme auch noch ein weiteres Probierpaket dazu. Wild Duck, African Outback und Crystal Stream hören sich doch auch sehr lecker an oder?

50105_0

Das Futter ist bei einigen Händlern erhältlich, auf der WILDBORN Webseite sieht man eine Übersicht. Da ich keinen in der Nähe habe, bestelle ich einfach direkt im Shop:

Der 15 kg Beutel Meadow Lamb kostet 62,90 €, das macht 4,19 € pro kg. Finde ich einen sehr fairen Preis für das hochwertige und getreidefreie Hundefutter.

Zur Zeit gibt es sogar einen 10% Neukundenrabatt mit dem Code Neukunde14, und schon haben wir eine kg Preis von nur noch 3,77 €.

Da lasse ich doch gerne mal den Paketboten das schwere Hundefuttern nach oben in den 1. Stock tragen, denn ab 20,- € wird sogar versandkostenfrei geliefert.

Und wenn ihr jetzt noch auf Facebook vorbeischaut, gibt es sogar noch 500 g Silver Creek mit Ziege gratis dazu!

 

Sammy sagt vielen Dank an WILDBORN für diese tolle Testmöglichkeit!

 

 

4 Comments. Leave new

Hallo Sanne, von Wildborn durfte unser Yankee auch schon Futter testen und es hat ihm ebenfalls gut geschmeckt. Wildschwein war bei uns nicht dabei, aber da sieht man mal wieder, dass auch die Fellnasen wählerisch sind :) lg, Manuela

Antworten

Toll das es Sammy geschmeckt hat ;-) LG

Antworten

Sammy ist ja ein kleiner Feinschmecker. :-) Von meiner Schwägerin weiß ich aber welche Probleme Hunde durch ungeeignetes Futter bekommen können. Ich werde mir mal deinen Tipp merken und ihrem süßen Labrador was bestellen.

Antworten

Ich habe selbst keinen Hund, weiß aber, dass eine Freundin für ihren Wuschel das gleiche Futter kauft und sehr zufrieden ist.

Liebe Grüße
Sabine ?

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: