S2G Axess Stereo – Guter Hörgenuss für kleines Geld

Bluetoothlautsprecher sind heute gang und gäbe. Während man früher mit Ghettoblastern durch die Gegend lief, reicht heute das Handy und ein kleiner Lautsprecher. Einen kleinen und doch recht starken Lautsprecher zu einem vernünftigen Preis möchte ich euch heute vorstellen:

Der S2G Axess Stereo Bluetoothlautsprecher –
Guter Hörgenuss für kleines Geld

S2G-Axess-Stereo

Der Stereo Bluetoothlautsprecher ist ideal für unterwegs und kostet gerade mal 30 Euro. Erhältlich in weiß, rot und dem hier vorgestellten blau.

Mit der Handschlaufe ist er ideal zum Mitnehmen und kann so einfach irgendwo drangehangen werden. Egal ob am Fahrrad, am Rucksack oder am Baum beim Picknicken.

Zum Lieferumfang gehört das USB-Ladekabel und ein Aux-Kabel. Somit kann der Lautsprecher per Bluetooth oder per Kabel mit dem Handy verbunden werden. Das Koppeln per Bluetooth geht schnell und einfach. Hierbei kann das Gerät dann über das Handy gesteuert werden.

Aber natürlich kann man den S2G Axess Stereo auch über die Tasten am Gerät steuern.

Diese sind wie oft üblich mehrfach belegt. Mit der Vor- und Zurücktaste kann man ebenso laut und leise machen. Mit der Playtaste wird auch der entsprechende Modus gewählt.

Die Tasten reagieren gut, ich nutze in der Regel aber die Bedienung über das Handy, da man dieses ja meistens in der Hand oder Tasche hat.

Auf der Rückseite haben wir den kleinen blauen Schieber zum Ein- und Ausschalten. Dazu die Ladebuchse, den Aux Eingang, ein Kartenslot für eine Micro SD Karte sowie einen USB Anschluss.

Mit diesem kann man auch Musik von einem USB Stick abspielen.

Auch ein FM Radio ist integriert, hier funktioniert das Aux Kabel als Antenne. Da der Radio Empfang immer sehr vom Standort abhängt und man auch immer erst den richtigen Sender suchen muss, denke ich, wird man mehr auf USB-Stick, SD-Karte oder Musik vom Handy setzen.

Wenn man etwas Wichtiges im Radio hören möchte, würde ich die Variante des Internetradios per Handyapp wählen.

Wie der Name S2G Axess Stereo verrät, haben wir hier zwei Lautsprecher verbaut. Mit 2 mal 3 Watt haben wir einen recht guten Sound, allerdings findet er auch schnell seine Grenzen bei zu hoher Lautstärke.
Aber dafür ist er ja auch nicht gedacht, da gibt es größere Lautsprecher, die ordentlich Krach machen. Der kleine Axess ist ja eher für unterwegs gebaut.

In normaler Lautstärke ist der Sound sehr angenehm, keineswegs blechern oder so.

Mit den handlichen Maßen 160 x 47 x 60 mm und knapp 350 g ein praktischer Wegbegleiter.

Seine gummierte Oberfläche ist Vor- und Nachteil zugleich. Durch die Soft Touch Oberfläche liegt er sicher und angenehm in der Hand, ist aber auch sehr anfällig für Fingerabdrücke.

Wobei meine Kinder jetzt sagen würden, was du schon wieder hast. Die heutige Generation sieht das halt nicht so eng, da guckt man über Fingerabdrücke gerne hinweg.

Was haben wir sonst noch, ja klar die Freisprecheinrichtung ist ja auch fast schon Standard. Ich nutze sie nicht, ich mag mein Telefon gerne am Ohr. Muss ja nicht jeder mithören, was so gesprochen wird.

Der Akku hält ca. 8 Stunden, auch das sollte für eine Partynacht reichen. Ansonsten kann man ja auch mit Powerbanks nachhelfen.

Mein Fazit zum S2G Axess Stereo

Handliches, kleines Gerät für Unterwegs. Ohne viel Schnickschnack, auf das wesentliche beschränkt. Guter Klang für kleines Geld.

Erhältlich auf Amazon, bei vielen Fachhändlern oder einfach im S2G Onlineshop.

pr-sample

1 Comment. Leave new

Hey,
ich finde solche Geräte immer sehr praktisch!
Liebe Grüße!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: