R.O.C.S. Zahncreme

Ich durfte für www.R.O.C.S.de die aufhellende Zahnpasta Teeth Whitening Pro Sweet Mint testen.

Bedingung war, die Zahnpasta in einer Apotheke vor Ort zu kaufen, und das, obwohl ich meine Artikel nur noch über Online Apotheken kaufe.
Warum ich das so gerne mache, wurde mir bei diesem Test wieder klar.

Ich ging in die erste Apotheke bei mir um die Ecke und legte meine PZN Nummer vor. Die Dame schaute in ihren PC und teilte mir dann mit, diese könnte sie mir nicht besorgen. Sie war aber sehr nett und rief noch bei jemanden an.
Dann erhielt ich die Info, sie könnte sie wohl bestellen, aber dann müsste ich die Versandkosten tragen. Wir können uns wohl alle denken, wo sie dann bestellt hätte.

Ab zur 2. Apotheke, dafür musste ich schon ein Stück fahren. Es war die größte und modernste Apotheke in unserer Stadt.
Dort wurden gleich 2 Großhändler kontaktiert, aber bei keinem war die Zahnpasta zu bekommen.

Ich wollte schon aufgeben, da fiel mir noch eine kleine, alte, unscheinbare Apotheke ein, die ich im Vorbeifahren öfters mal gesehen habe. Ich habe hier nur noch nie einen Kunden gesehen.
Ich ging also hinein, das Mobiliar war schon in die Tage gekommen, ein älterer Herr kam hinter einem Vorhang hervor. Es war richtig niedlich.
Auch hier gab ich meine PZN an, und der Herr sagte mir: “ Natürlich bestelle ich Ihnen die Zahnpasta gerne“.
Ich war erstmal von den Socken und fragte nochmal nach. Er rief sofort bei seinem Großhändler an und bestellte sie für den nächsten Morgen.

Am nächsten Morgen hatte ich sie dann endlich in den Händen. Natürlich erst, nachdem ich 8,24 € für diese Zahnpasta bezahlt hatte.

Hier ist sie also, Sweet Mint.

Die Zahnpasta, die meine Zähne weiß machen soll.

Schauen wir mal, ob sie da hält, was sie verspricht.

Die Tube lässt sich gut auf den Kopf stellen, so dass die Zahnpasta auch immer schön nach unten läuft und sich so gut entnehmen lässt.

Die Zahncreme ist eher ein Gel, weiß bis farblos und lässt sich dank der Konsistenz super entnehmen und dosieren.

Beim putzen entwickelt sich ein weißer Schaum, und man hat schon beim putzen das Gefühl, die Zähne werden heller.

Der Geschmack ist nach Mint, erfrischend aber nicht so stark.
Wie der Namen schon sagt, eben sweet mint. Mir gefällt der Geschmack ganz gut.


Nach dem Ausspülen habe ich natürlich meine Zähne im Spiegel begutachtet und war wirklich beeindruckt.

Die Zähne waren bedeutend heller und strahlten richtig. Ich ging mit einem Dauergrinsen zu meiner Family und zeigte jeden das Ergebnis.
Auch sie waren begeistert.

Mein Sohn ist nicht so ein fleißiger Putzer und hat daher gelbliche Zähne.
Er hat auch die Zahncreme ausprobiert und auch bei ihm war sofort eine Aufhellung zu sehen.

Da es so stark wirkt, habe ich mir mal die Packungsbeilage genauer angeschaut, um zu sehen, wie aggressiv die Zahnpasta ist.

Aber sie hat kein Natriumlaurylsulfat ( allergieauslösend, bildet kleine Mundgeschwüre, trocknet die Schleimhaut aus), keine Parabene ( Konservierungsstoff mit einer geringen Giftigkeit und im Verdacht einer hormonellen Wirkung ) und auch keine Farbstoffe.

Sie wird für die tägliche Anwendung empfohlen.

Die Zahncreme hat einen äußerst niedrigen Abrasionskoeffizienten, d.h. der Zahnschmelz wird nicht übermäßig abgebaut. 

Für ein effektives Ergebnis wird die gleichzeitige Anwendung von R.O.C.S. Gel für 4 Wochen empfohlen.

Auf der Website R.O.C.S. Sweet mint werden die Vorteile gut dargestellt:

Kompiliert in sich die aller neuesten Technologien im Bereich der Mundpflege.

BOOSTER PRO-SYSTEM für die Reinigung, das Polieren und die Aufhellung der Zähne ohne Erhöhung der Abrasivität TOTAL COMPLETE PROTECTION PRO-SYSTEM schützt vor Karies und entzündlichen Parodontalerkrankungen
PREBIOTIC PRO-SYSTEMnormalisiert die mikrobielle Zusammensetzung der Mundhöhle * und verhindert die Befestigung und die Vermehrung der pathogenen Bakterien
HL SAFETY PRO-SYSTEM macht Produkt maximal unbedenklich für den menschlichen Organismus und die Umwelt. Bei der Zusammensetzung fehlen die Farbstoffe, das Fluor, Parabene und Natriumlaurylsulfat
FRESH PRO- SYSTEM sorgt für lang anhaltende Frische, die für mehrere Stunden anhält

Mich hat die Zahnpasta wirklich überzeugt. Nicht ganz zufrieden bin ich mit der Neubildung von Zahnbelag. Hier könnte die Wirkung länger anhalten. Daher bleibe ich im Moment morgens bei meiner normalen Zahncreme, die die Neubildung von Zahnbelag bis zu 12 Stunden hemmt ;-) und nehme abends die R.O.C.S Zahnpasta,vor allem, wenn ich weggehe.

Ich werde die Zahnpasta aber lieber übers Internet nachkaufen, da geht das einfach problemloser und ist auch günstiger. Ich habe sie für 5 – 6 Euro in Internet – Apotheken gesehen.

Ist zwar im Moment etwas teurer, aber nachdem ich mich mal mit dem Thema auseinander gesetzt habe, finde ich die Zahnpasta ist ihren Preis wert.
Wie oft hatte ich einen trockenen Mund und kleine, schmerzende Knötchen im Mund. Jetzt weiß ich, wo das herkommt.

Danke an R.O.C.S. für den Test und die Informationen, die ich damit erhalten habe.


Übrigens, auf Facebook findet ihr immer wieder tolle Aktionen von R.O.C.S. !

3 Comments. Leave new

[…] R.O.C.S. Deutschland habe ich ja bereits berichtet. Dort wird für jeden die perfekte Zahnpflege angeboten, und das […]

Antworten

Hallo, ich teste auch. Ich muss aber meinen Testbericht erst noch schreiben. Genauso wie bei dir habe ich sie erst in der 2. Apotheke auf Bestellung erhalten! Ich finde sie aber super frisch. Nur der Preis ist mir viel zu hoch, auch im Internet.

LG Mia von http://test-and-try.blogspot.de/2

Antworten

Ja, aber sie sorgt wirklich für eine bessere Mundflora. Ich werde sie ab und zu nehmen. Manchmal hat man ja auch Gutscheine für eine Apotheke :-)
Hatte oft Probleme mit diesen kleinen Bläschen im Mund. Mein Mund fühlt sich jetzt frischer an :-)

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: