Preis24.de – die besten Handyangebote im Netz



Kennt ihr Preis24.de? 

Vielleicht sagt euch der Name was, aber ihr könnt es nicht genau zuordnen.
Spätestens wenn ich euch sage, dass ist die Werbung mit dem blauen Schwein, fällt es euch sicher sofort ein.

Das blaue Schwein heißt Winni und ist die Berühmtheit aus der TV Werbung. Mir persönlich gefallen die Werbungen sehr gut, es gibt oft was zum schmunzeln und die Spots sind sehr unterhaltsam.
Winni hat Hilfe von seinen „Engeln“, die spüren zusammen die besten Top Deals in Sachen Mobilfunkverträge auf.
Damit kommen wir auch schon zum Thema, was ist Preis24 überhaupt.
Winni und seine Angels suchen die günstigsten Handyverträge, Top Smartphones und die besten Angebote für Internet und DSL.
Mittlerweile gibt es über 500.000 zufriedene Kunden, was sehr für den Service von Preis24.de spricht.
Diesen nehme ich aber später noch genauer unter die Lupe.
Gehen wir erstmal auf die Website von Preis24.de:
Die Seite ist farblich abgestimmt auf Winni und in einem freundlichen Blau gehalten.
Gleich oben begrüsst mich Winni und ich sehe, dass Preis24 ein Unternehmen der ProsiebenSat1 Group ist.
Das wusste ich bisher noch nicht, aber es weckt bei mir Vertrauen in ein großes Unternehmen.
Als erstes bekomme ich Top Deals angezeigt, dass sind besonders günstige Angebote, die nur für eine kurze Zeit laufen. Eine abwärts laufende Uhr zeigt mir, wie lange ich dieses Angebot noch nutzen kann. Das beste angezeigte Angebot war bei mir ein iPhone inkl. Alles Flat mit 47% Rabatt.
Scrollt man weiter runter, kann man entweder nach Handys gucken, in die man sich vielleicht verliebt hat oder nach den Top – Anbietern O2, Vodafone, Telekom oder Base.
Den Aufbau finde ich ganz übersichtlich und die Angebote sind auch schön groß beschrieben. Ich sehe die wichtigsten Fakten, um mir mal einen Überblick zu verschaffen.
Sehr schön finde ich auch, dass im unteren Bereich noch mal groß Infos zur Seite gegeben werden. 
In den 4 Übersichten erhalten ich kurze, auf den Punkt gebrachte Informationen darüber
  • welches Ziel Preis24 verfolgt
  • welcher Tarif für mich geeignet ist
  • wer das blaue Schwein ist und
  • welcher DSL und Internetvertrag für mich in Frage kommt.

 

Über die Reiter im oberen Bereich komme ich nun zu den Angeboten, die mich interessieren.
Bei den Bestsellern finde ich die im Moment angesagtesten Handys, über Handy & Tarife wähle ich aus, was für einen Tarif ich suche, z.B. Handy oder Tablet mit Vertrag, Prepaid Tarife oder auch nur mobiles Internet.
Über DSL&Internet finde ich dort die entsprechenden Kategorien für Internt, Festnetz und/oder TV.
Es gibt auch Suchfeld für die direkte Eingabe des Suchwortes.
Die Vorauswahl ist damit sehr schnell und einfach zu finden. Ich wähle Handy mit Vertrag, da mein Samsung S3 so langsam in die Tage kommt ;-). Mal schauen, ob ich dort ein neues Handy mit günstigem Vertrag finde.
In der Erklärung, die man schon von der ersten Seite her kennt, bekomme ich erstmal Informationen, wie das ganze hier funktioniert.
Ich kann entweder nach Handy wählen oder nach Anbieter, Preis 24 klärt ab, was wie zusammen passt. Wenn ich noch gar keine Wünsche habe, soll ein Vergleich der Handys und Tarife den Durchblick schaffen.
Diese Möglichkeit werde ich mal wählen, denn ich weiß weder, welches Handy noch welcher Anbieter zu mir passt.
Was möchte ich denn nun?
Ich sortiere mir die Angebote erstmal nach dem Preis, schließlich hat man ja ein bestimmtes Budget zur Verfügung.
Schon für 12,95 € ist das erste Angebot zu haben, ein Motorola. Das ist jetzt aber nicht mein Wunschhandy.
Ich beschließe, dann doch lieber nach Beliebtheit zu sortieren, die „anderen“ werden schon wissen, welche Handys gut sind.
Gleich an zweiter Stelle finde ich das Samsung S5. Da ich mit meinem Samsung S3 eigentlich sehr gut zurecht kam, finde ich die Idee vom S5 ganz gut.
Ein Klick auf das Handy, und ich bekomme gleich alle Angebote für das S5 im Vergleich zu verschiedenen Anbietern. Alle wichtigen Angaben zum Vergleichen sind groß und übersichtlich dargestellt.Auf einen Blick sehe ich meinen mtl. Preis, was im Paket inbegriffen ist und welches Datenvolumen enthalten ist.

Ich kann hier wirklich sehr schnell und einfach den für mich passenden Tarif finden.

Normalerweise würde ich jetzt im Netz suchen, was es so über das Samsung S5 zu sagen gibt.Aber das brauche ich bei Preis24.de gar nicht, denn gleich unter den Angeboten finde ich alles Wissenswerte über das S5.

Dazu die technischen Daten und ganz unten noch eine genauere Beschreibung des Handys.

Ganz ehrlich, das hat mich überzeugt.

Ich finde hier alles, was ich für meine Wahl benötige.

Alle Bilder und Screenshots mit Genehmigung: www.preis24.de




Der Service von Preis24.de
Ich habe nun mein Wunschhandy gefunden und nun ist die Qual der Wahl, welchen Tarif nehme ich denn nun?
Dazu gibt es verschiedenen Serviceangebote bei Preis24.de.
Über das Kontaktformular kann ich meine Frage stellen, eine Antwort wird in der Regel am nächsten Werktag versprochen.
Telefonisch zum Ortstarif kann ich Mo-Do von 9-20 und Freitags von 9-18 Uhr anrufen.
Viele Fragen werden auch schon auf der Seite beantwortet.
Über die Social Media Buttons gelange ich u.a. auf Facebook, auch dort kann man Fragen stellen.
Ich nutze einfach mal alle drei Möglichkeiten :-)
So habe ich am Mittwoch gegen 12:54 Uhr über FB und über das Kontaktformular folgende Frage gestellt:

Hallo liebes Preis24 Team,

ich habe mich auf eurer Seite für das Samsung S5 entschieden. Ihr bietet da verschiedene Tarife für ca. 30 Euro an. Ich kenne mich bei den Anbietern aber nicht aus, welchen würdet ihr da empfehlen.Mir ist z.B. gutes Netz wichtig, manchmal haben ja einige Netz im Kino und manche nicht. Oder auch an abgelegenen Orten. Bei dem ersten Angebot steht ja LTE 21,1 Mbits, ist da nicht das von simfinity mit 42,2 MBbits besser? Oder hat das mit den Zahlen nichts zu sagen.Kenne mich da leider gar nicht so aus
Danke euch schon mal im voraus.
LG Susanne

 

Die gleiche Frage habe ich per Telefon gestellt.
Ergebnis:
Auf meine FB Nachricht wurde nach 4 Minuten reagiert. Mir wurde aus persönlicher Sicht o2 empfohlen, auf die Frage nach LTE wurde nicht eingegangen.
Ich habe noch mal genau nach LTE gefragt und was die Zahlen zu bedeuten haben, als Antwort kam diesmal nach 45 Minuten: „LTE ist das beste“Fazit Facebook: Auch wenn die Antworten relativ schnell kamen, fühlte ich mich dort am wenigsten beraten. „Ich persönlich finde O2 am besten“ ist keine fachliche und zuverlässige Aussage.
Die zweite kurze Antwort „LTE ist das beste“ ist für mich gar keine Aussage. Sie wirkt, als hätte mein Gegenüber gerade keine Lust, mir etwas zu erklären und zu verkaufen. Ein Hinweis, für solche spezifischen Fragen nutze doch besser die Hotline hätte auch schon gereicht. Auch fehlte mir ein Gruß.

Am Telefon kam gleich eine Ansage, dass alle MA im Gespräch sind, ich habe 10 Minuten gewartet und dann erstmal aufgegeben.

Eine Stunde später musst ich „nur“ 9 Minuten warten. Mir wurde auch O2 empfohlen und die angegebenen Zahlen und LTE wurden mir sehr einleuchtend erklärt.Fazit Telefon:Die Antwort hat mir zwar geholfen, aber ich musste viel nachfragen. Mir wurden die Fragen beantwortet, aber richtig beraten fühlte ich mich damit nicht. Ich finde, es hätten mehr Fakten und mehr Überzeugung da sein können, damit ich ein gutes Gefühl bekomme.
Mein Einwand mit dem Kleingedruckten ( siehe unten unter Nachteil ) wurde mit einem leichtem Brummen übergangen.
Die Beratung ist ok, aber sicher ist hier noch mehr Potenzial vorhanden.

Per Email kam gleich eine Eingangsbestätigung meiner Frage, die Antwort kam ….. auch nach 2 Werktagen noch nicht, und nun ist erstmal Wochenende. Also nochmal mind. 3 Tage warten.Fazit Email: So eine große Firma sollte schon genügend Personal haben, dass dann auch spätestens am 2. Werktag geantwortet wird. Schade.

Ich denke, man informiert sich am besten selber auf der Seite, da wird schon viel erklärt. Ansonsten einfach mal Googeln und Freunde fragen. Bei wirklich speziellen Fragen würde ich das Telefon bevorzugen, hier kann man dann Fragen stellen und erhält relativ schnell antworten.

NachteilWährend ich 10 Minuten am Telefon warte, lese ich mir mal das Kleingedruckte durch. Dort finde ich z.B., dass die Surfgeschwindigkeit bei simfinity von 42,2 Mbits nur bis zum 31.12.14 gilt. Danach sind es nur noch 7,2 Mbits.
Bei einem Anbieter ( Base ) war diese Zeit sogar schon abgelaufen, die Surfgeschwindigkeit galt nur bis zum 30.06.14 und ist damit einfach falsch angegeben.
Ich finde das einen sehr wichtigen Aspekt bei der Auswahl und kann daher nicht verstehen, warum es nicht gleich oben bei dem Angebot dabei steht.
Es ist also sehr wichtig, wirklich das Kleingedruckte zu lesen. Das macht mir das Ganze gleich wieder unsympathisch.
Hier sollte Preis24 unbedingt nachbessern!

Wurde ich fündig?

Die Seite ist übersichtlich und gut strukturiert aufgebaut. Ich habe ein Handy mit passendem Tarif für mich gefunden.
Natürlich habe ich wie immer die Preise verglichen und konnte kein gleiches oder gar günstigeres finden. Der monatliche Preis lag mind. 5 Euro über dem Angebot von Preis24.de.

Die Rufnummermitnahme, die Bereitstellungskosten und die Versandkosten sind inklusive, das war bei vielen anderen Websiten sehr unterschiedlich.

Als Zusatz wird eine Versicherung für 4,99 € angeboten, die wirklich interessant ist. Damit ist mein Handy gegen Verlust, Bruchschäden, Bedienfehlern und Kurzschluss versichert.

 

Kann ich Preis24.de mit gutem Gewissen weiterempfehlen?Ganz klar ja. Wer Beratung benötigt, sollte sich zusätzlich im Netz informieren, die fiel hier nur mittelmäßig aus. Natürlich findet man auf Preis24.de auch genügend Informationen, gibt man z.B. in die Suche LTE ein, bekommt man dieses ebenfalls erklärt.

Aber das Angebot und die Preise sind einfach klasse. Meistens weiß man ja, welches Handy man möchte und sucht sich dann einfach den passenden Tarif dafür aus.

Ich jedenfalls bestelle mir gerade mein neues Handy, auch wenn ich eigentlich gar keins wollte. Aber die Recherche und die Website hat mich so überzeugt, dass ich mir mal wieder ein Neues gönnen möchte <3.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Preis24.de?

 

Dieser Post ist gesponsert von Blogger Circle @LEOTAINMENT, wurde aber ohne Vorgaben geschrieben und entspricht zu 100% meiner Meinung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: