Pantene Youth Protect- Verjüngungskur für das Haar

Nachdem ich nun schon häufig Anti-Age Cremes für das Gesicht testen durfte, waren diesmal meine Haare dran.

For-me Online hatte Tester für die neue Pflegeserie von Pantene gesucht und ich wurde mit ausgewählt.
Die Ankunft meines Testpaketes konnte ich kaum erwarten.

Ich bekam die Originalgrößen an Shampoo, Spülung und BB Cream.

Für meine Mit-Tester lagen 20 Flyer mit Informationen und Proben dabei.

Über Facebook habe ich 2 Tester gesucht, die mit mir zusammen die neue Serie testen. Auf die Ergebnisse bin ich schon ganz gespannt, die werden natürlich auch hier veröffentlicht.

Pantene Youth Protect 7 bewahrt 7 Zeichen für jugendliches Haar:

  •  Kraft gegen Stylingschäden
  •  Fülle
  •  Glanz
  •  Geschmeidigkeit
  •  Feuchtigkeit
  •  Repariert Schäden an der Haaroberfläche
  •  Widerstandsfähige Haarspitzen

Gegen die Hautalterung unternehmen wir ja sehr viel. Aber dass auch die Haare altern, ist vielen gar nicht so bewusst.
Die Haare bekommen im Alter einen geringeren Durchmesser. Dadurch wirken sie kraftloser und haben weniger Volumen.
Natürlich nimmt auch die Haardichte ab, da die Haare nicht mehr so zahlreich und üppig nachwachsen wie in der Jugend.
Zusätzlich nimmt die Krümmung der Haare zu, dadurch werden sie widerspenstiger und lassen sich nicht mehr so einfach frisieren. 
Zu guter Letzt wird auch immer weniger Talg produziert, die Feuchtigkeit nimmt ab und die Haare brechen schneller, glänzen nicht mehr so schön und fühlen sich nicht mehr so geschmeidig an.
So wird es also Zeit, gegen die Haaralterung etwas zu unternehmen.
Die Testprodukte:

Das Design der Flaschen gefällt mir sehr gut, es sieht modern aus und mit den Goldelementen auch ein wenig edel.

Die Handhabung ist auch sehr einfach, den Deckel braucht man nicht abschrauben, nur aufklappen reicht.
Durch die konische Form liegen die Flaschen gut in der Hand.
Die leicht raue Oberfläche lässt die Flasche nicht so leicht aus der Hand gleiten, auch unter der Dusche kann man sie gut festhalten.

UVP je 3,69 €

Das Shampoo:


Es schäumt super auf und ist sehr ergiebig. Der frische Duft gefällt mir sehr gut. Die Haare werden sanft gereinigt und gepflegt, ohne sie zu beschweren.

 Die Spülung:


Auch hier der frische Duft, vielleicht nicht ganz so intensiv wie beim Shampoo. Die Spülung bietet Feuchtigkeit und das Haar wird geschmeidiger.
Meine Haare lassen sich nach dem Spülen nicht ganz so leicht kämmen, wie bei anderen Spülungen. Aber man spürt schon die Pflege der Haare.

 
UVP 6,79 €

Die BB Creme:


Von dieser “ Schönheitcreme “ wird etwas ins feuchte oder trockene Haar einmassiert.

Ich benutze es direkt nach der Haarwäsche, im trockenen Haar beschwert es meiner Meinung nach.

Es wird auch nicht komplett aufgetragen, sonder mehr in den Längen und Spitzen. Da es im Haar bleibt, sorgt es für die extra Portion Pflege.

Mein Fazit:

Die ersten Male war ich nicht so begeistert. Mein Haar war leicht und weich. Das Styling wollte so gar nicht halten.
Dann habe ich aber einen etwas stärkeren Festigerschaum benutzt und war ab dann total zufrieden.

Mein Haar hat einen nie dagewesenen Glanz, den hatte ich sonst nur kurz nach dem Färben.
Das Haar fühlt sich geschmeidig und unbeschwert an.
Es hat wirklich eine Verjüngungskur bekommen!

Zu der Serie gibt es übrigens auch noch eine Intensivmaske und ein Kräftigungsspray.

Probiert es einfach mal aus, vielleicht überzeugt es euch ja auch :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: