Panorama Knife – die schnittige Skyline

Es gibt Produkte, in die verliebt man sich sofort. So ist es bei mir geschehen, als ich die außergewöhnlichen Messer von Panorama Knife gesehen habe.

Manche denken jetzt sicherlich, was kann an Messern schon außergewöhnlich sein, außer dass sie vielleicht scharf sind.

Logo

 

Die Messer von Panorama Knife sind scharf, für mich sogar im doppelten Sinne, denn sie haben statt normaler Wellenschliffe ein Panorama als Schneide.

Die Philospophie von Panorama Knife bringt es auf den Punkt:

DAS IST KEIN MESSER – Panorama Knife ist eine Aussicht und ein Rückblick. Eine Erinnerung. Ein Gefühl.
www.panoramaknife.eu

 

Und genau das hat mich angesprochen. Bei mir kamen gleich Erinnerungen hoch, die schon 20 Jahre in mir schlummerten. Sogar eine kleine Träne drückte sich aus dem Auge, aber dazu später mehr.

Panorama-Knife
Die Idee stammt aus einem Schweizer Familienbetrieb, die sich zum Ziel gesetzt haben, auf die schöne Dinge in dieser Welt hinzuweisen. So ist es auch kein Wunder, dass die Familie ebenfalls ein Boutique Hotel führt.

Die Messer werden in der Klötzli Messerschmiede GmbH hergestellt, inzwischen in der 6. Generation. H.P. Klötzli ist der Präsident der Messerschmiedevereinigung der Schweiz und somit der wohl kompetenteste Mann in diesem Geschäft.

Ich stelle euch ein Brotmesser und ein Universalmesser vor, es werden aber auch noch Käsemesser und Taschenmesser mit Panorama angeboten.

Das Panorama Knife Brotmesser Bodensee:

 

Der Bodensee hat mich als erstes angesprochen, hier haben wir vor genau 20 Jahren unsere Hochzeitsreise hingemacht. Es war eine wunderschöne Zeit, an die ich natürlich viele Erinnerungen habe. Mit dem Messer werde ich immer wieder daran erinnert, es ist fast wie ein Foto auf das man schaut und an viele glückliche Momente denkt.

Es war im Juni, die Blumen der Insel Mainau standen in voller Blüte.

mainau-958237_640

Aber zurück zum Messer, bevor ich ganz abschweife.

Die Klinge ist aus Rockwell-Stahl, Härte C. Die Klinge geht durch bis in den Griff und ist daher besonders stabil und haltbar. Man muss keine Angst haben, irgendwann nur noch den Griff in der Hand zu halten.

Panorama-Knife23

 

Die Griffe sind aus indischem Palisanderholz mit Nieten aus Aluminium. Alles entspricht den scharfen, Schweizer Qualitätsanforderungen und die Messer liegen natürlich ergonomisch und sehr angenehm in der Hand.

 

Seht ihr oben auf dem Bild wie tief die Messer geschliffen sind? Dann könnt ihr euch vielleicht vorstellen, dass diese wirklich super scharf sind. Es macht wahnsinnig viel Spaß, damit Brot zu schneiden, denn es geht auch durch harte Krusten wie durch weiche Butter.

 

Das Brotmesser gibt es mit verschiedenen Panoramen als Bergpanorama oder auch als Städtepanorama.

Mit dabei Motive aus der Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Frankreich und auch aus Südafrika.

Der Preis liegt zwischen 79,- € und 89,- €.

 

Das Panorama Knife Universalmesser Zugspitze

Panorama-Knife18

Warum habe ich für mein Universalmesser die Zugspitze gewählt? Ganz einfach, wir waren früher sehr oft in den Bergen unterwegs. Ob alleine mit dem Motorrad oder später auch mit den Kindern.

Ich kann mich noch sehr gut an den Moment erinnern, wo der Himmel total bewölkt war und wir dann durch die Wolken fuhren. Oben erwartete uns natürlich der schönste Sonnenschein. Das war schon ein ergreifender Moment für mich.

 

zugspitze-824396_640

Auch dieses Messer ist natürlich mega scharf, und damit diese auch so bleiben, sollte man sie auf jeden Fall mit der Hand waschen. Für mich ist das selbstverständlich, auch weil ich es jeden Tag brauche.

 

Diese beiden Messer sind die meist benutzten Messer bei uns. Natürlich möchte jeder damit schneiden. Und wenn Besuch kommt und der Kuchen damit zerteilt wird, ist natürlich der Kuchen gleich Nebensache. Erst wird über das Messer gefachsimpelt ;-)

Auch das Universalmesser gibt es in den verschiedenen Panoramen ab 59,- €.

Passend zu den Messern gibt es Holzbrettchen, sogar magnetisch und auch Geschirrtücher. Diese Sachen würden mich natürlich auch noch sehr reizen.

Am besten ihr schaut euch mal auf der Webseite oder auch auf Facebook um.

 

Gewinnspiel in Kooperation mit Panorama Knife

Die lieben Leute von Panorama Knife waren total lieb und haben für meine Leser ebenfalls ein Set zusammen gestellt.

Ein Gewinner darf sich über ein Brotmesser Zugspitze und ein Universalmesser Bodensee freuen!

Panorama-Knife39

Um dieses scharfe Set zu gewinnen, hinterlasst dem Sponsor doch ein Like auf Facebook: Hier gefällt mir drücken.

Hinterlasst mir einen Kommentar, was ihr mit einem oder sogar beiden Messern verbindet. Erzählt mir eure Geschichte dahinter. Es wäre ja toll, wenn die Messer ebenfalls einen Bezug für euch haben.

Das Gewinnspiel startet sofort und geht bis zum 17.07.2016. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.
Die ausführlichen TB gibt es hier: Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Ich bin sehr gespannt auf eure Kommentare und drücke euch die Daumen!

 

82 Comments. Leave new

Ich kenne eure Messer nicht da aber mein Bruder mit seiner Freundin ihre erste eigene Wohnung beziehen wären sie super

bk@bcproject.de

Antworten
Michael Leisten
17. Juli 2016 22:04

Also ich hab in meiner Kindheit fast jeden Sommer am Bodensee verbracht….gesegelt ….war eine schöne Zeit.

Antworten

Also am Bodensee waren wir immer als Kinder im Urlaub. Da werden Erinnerungen wach. Wird mal wieder Zeit mit unseren Kids hin zu fahren und schauen was sich alles getan hat die letzten 10Jahre.😘🍀

Antworten

Ich war schon am Bodensee, auf der Insel Mainau. Das war ein tolles Erlebnis. Aber das es da so tolle Messer giebt war mir nicht bekannt. Die tollen Messer habe ich gerade jetzt erst durch dich hier kennengelernt, Wow, wow, wow, was für ein fantastischer Gewinn hier da muss man doch einfach hier sein Glück versuchen !!! Ganz tolle Aktion herzlichen Dank dafür !!!
Wünsche allen auch viel Glück :)

Antworten
Michaela Höll
17. Juli 2016 19:10

Meine Tochter bezieht ihre erste eigene Wohnung Geschichte hab ich keine aber dann 😀

Antworten
Michaela Höll
17. Juli 2016 19:08

Ich kenne eure Messer nicht da aber meiner Tochter ihre erste eigene Wohnung bezieht wären sie super

Antworten

Ich war nur einmal kurz am Bodensee auf dem Rückweg aus dem Urlaub, leider kann ich keine Geschichte dazu erzählen, die Erinnerungen sind daran ganz schwach.
Die Messer sind aber ein Traum, ich wünsche mir schon lange so gute Arbeitsmesser und die Messer (Gewinne) versprechen ja Qualität. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich eine Gewinnerin wäre ;-) LG Conny

Antworten

Toller Bericht…die Messer sehen vielversprechend aus und der Bodensee erinnert mich an meine Schulzeit 😊

Antworten

Ich hab leider keinen Bezug zu den beiden Orten, da ich an beiden noch nicht war.

Edle Verlosung/Aktion ! 👍👍😃😃🍀🍀🌞🌞🔪🔪

Antworten
Hildegard Ticak
17. Juli 2016 15:16

Hallo Sanne,das ist ein toller,total ausführlicher Bericht.Danke dafür. Mit dem Bodensee hab ich leider keine Erinnerungen,aber als ich diese Messer sah,habe ich automatisch an meine Mutter denken müssen.Sie hat das Brot mit einem solchen Messe ohne Brettchen geschnitten,so das ich als Kind immer Angst hatte,sie würde sich dieBrust abschneiden.lol .LG Hildegard

Antworten

Wir machen immer am Bodensee Urlaub, natürlich stilgerecht mit einem Wohnmobil, da ich meine Niederländsichen Wurzel nicht verleugnen kann.Die Magnetwände haben wir schon, da diese für den Wohnwagen eine ideale Lösung sind, nicht fliegt rum und man hat alles an Ort und Stelle.Ein Panoramamesser daran, wäre schon klasse, bislang hängen dort nur Holländsiche Messer und die zeichnen sich nicht grade dadurch aus, dass sie scharf sind.Zudem hätte man immer eine Urlaubserinnerung an „Bord“, egal wo man grade ist. Liebe Grüße und Danke, für dieses schöne Gewinnspiel.

Antworten

Ich hab leider keinen Bezug zu den beiden Orten, da ich an beiden noch nicht war.

Antworten
Bushra ali shahbaz
17. Juli 2016 12:06

Tolle Urlaubserlebnisse verbinde ich mit dem Bodensee und der Zugspitze. Richtig tolle Erinnerungen.

Liebe Grüße,

Antworten

Ich war leider noch nie am Bodensee oder auf der Zugspitze, aber eine gute Freundin hat beide letztes Jahr besucht und mir davon vorgeschwärmt, sodass ich mir fest vorgenommen habe, es ihr in 2017 gleichzutun :-)

Antworten

wunderbare Gründe :). Am Bodensee sind wir ganz oft.
liebe gürße

Antworten

Ich habe zu beiden einen Bezug. Am Bodensee hat ein Freund gewohnt,war immer sehr schön dort (auch wenn die Altersstruktur etwas hoch war ;)
Die Zugspitze ist regelmäßig Reiseziel,einfach ein unvergleichliches Panorama, so muss die Natur halt sein!

Antworten
Petra Pugliese
17. Juli 2016 10:19

Am Bodensee habe ich einen der schönste Urlaube meines Lebens verbracht. In Lindau- ein zauberhafter Ort, es war Sommer und eine ganz besondere Stimmung. Ich würde dort immer wieder hinfahren.

Antworten
Maja Krzyszczyk
17. Juli 2016 9:00

Unser erster gemeinsamer Urlaub War an der Zugspitze ♡♡♡

Antworten
Silke von Hoff
16. Juli 2016 22:26

Ich war leider an noch keinen von beiden Orten bzw. war ich noch nie im Urlaub. Ich würde mir als alleinerziehende Mama damit ein Stück Urlaub nach Hause holen und zudem noch endlich einfacher und schöner unser Brot schneiden können. Und hätte endlich keine zerrupften und löchrigen Scheiben mehr und wer weiss vielleicht kommt ja eines Tages mein Prinz vorbei und wir verbringen unseren Urlaub an einen der beiden Orte. ;-) Ich würde mich über die Messer wahnsinnig freuen. Danke für die geniale Chance. :-* ♡♡♡

Antworten
Meike F. Holgersdóttir
16. Juli 2016 10:44

An der Zugspitze haben wir unseren ersten gemeinsamen Urlaub verbracht an den ich gerne zurückdenke <3 Und da wir gerne gemeinsam kochen würde ich mich über das Messer doppelt freuen

Antworten

es gibt nur positive Erinnerungen über Zugspitze und Bodensee zu erzählen.
Würde für ein ganzes Buch ausreichen. Allein über die Leute, das Essen und
die Umgebung.

Antworten
Daniela Baer
15. Juli 2016 14:59

Mein Mann und ich sind 1990 romantisch frisch verheiratet zu einem Kurzurkaub , auch auf die Zugspitze . Musste mich füüüürchterlich übergeben , 8 Stunden später vom Arzt erfahren das es keine Magenunstümmigkeit ist, ich war in der 10 Woche schwanger :-). Wäre immer ein schmunzeln wert wenn ich es in meiner Küche benutzen kann.

Antworten

Zugspitze und Bodensee? Ich glaube, das waren in der Schule immer meine Standardantworten in Erdkunde auf die Frage „welcher Berg ….? und „welcher See…“ . und zwar egal, um welches Land es ging :D
Ich war noch nicht da, aber mein Freud hat letztes Jahr die Zugspitze mit einem Kumpel erklettert und schwärmt mir seit Ewigkeiten vor, dass wir endlich mal eine Radtour um den Bodensee machen müssen – die beiden Messer wären für ihn also schöne Erinnerungen an Erlebtes und für mich Erinnerungen an das, was wir beiden noch zusammen vor haben :)

Antworten

Hallo Charlotte,
Herzlichen Glückwunsch, du hast das Messerset gewonnen. Ich schicke dir gleich noch eine Email.
Liebe Grüße
Susanne

Antworten

Mein Urlaub führt mich in die Berge und da wäre natürlich das Messer für die Zugspitze ein Traum! Eine tolle Brotzeit am Gipfel mit meinen Kindern und dem tollen Messer!

Antworten

Ich war vor Jahren einmal am Bodensee, dort hat es mir sehr gut gefallen. Ein passendes Messer dazu zu haben, wäre ja schön.

Antworten

Ich finde diese Messer so wahnsinnig stylisch. Leider war ich bislang noch nie am Bodensee oder in den Bergen. Bislang zog es mich immer woanders hin doch mein Mann ich ich haben schon das ein oder andere Mal darüber geredet es als nächstes Reiseziel zu wählen.

PS: Ich bin grad etwas aus „Werbetour“ für unser neues Produkttester-Forum. Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn du dich bei uns anmeldest. Du kannst dort unter anderem deine Gewinnspiel- und Mittester Aktionen teilen. Ich denke wenn sich erst einige Blogger anmelden, kommt der Rest von ganz allein. Ganz lieben dank für deine Unterstützung. LG Desiree

Antworten
Stefani Follmann
13. Juli 2016 9:50

Uns geht es, wie vermutlich fast allen Familien. 100e von Messern im Haus und keins schneidet wirklich! Das wäre mal ein ganz toller Gewinn!

Antworten

Da ich an beiden Orten schon war verbinde ich damit Urlaub :-) und gute Laune

Antworten
Sabine Schneider
13. Juli 2016 0:52

Da ich Österreichein bin und mir meine Heimat doch sehr fehlt wären die Messer wirklich genial. Zweitens sammelt mein Mann wunderschöne Messer und so würden die Messer auf jeden Fall in Ehren gehalten werde. Danke für das tolle Gewinnspiel. SABINE

Antworten
Stephanie Sandfort
12. Juli 2016 23:47

Danke für die tolle Verlosung, sehr gerne würde ich die Messer gewinnen. Meine Oma wohnt am Bodensee. Gerne besuche ich sie dort, es ist einfach schön dort und im Gegensatz zum Ruhrgebiet herrlich ruhig und entspannend. Aber leider sind die Besuche sehr selten, deshalb wäre so eine tolle Erinnerung an den Bodensee nicht schlecht, vor allen Dingen, wenn Oma dann irgendwann nicht mehr da sein sollte.

Liebe Grüße
Steffi

Antworten

Ich benutze sehr oft Messer da ich nahezu alles klein schneide vorm essen..das BodenseeMesser würde ich unheimlich gerne haben..es würde mich immer an einen der wenigen Ausflüge mit meinem Vater erinnern
Lg

Antworten
Karl-Heinz Dirks
12. Juli 2016 22:54

Toller Bericht und hochwertige Messer könnte ich natürlich gut gebrauchen :-)

Antworten

Ich war wohl schon auf der Zugspitze (es ist schon lange her, ich War noch ein Kind), aber leider noch nie wirklich am Bodensee. Dennoch bin ich total überzeugt von den Messern, nicht zuletzt, da sie so ein einzigartiges Design haben. Über einen Gewinn würde ich mich total freuen! ♡☆♡

Antworten
Nadine Boden
12. Juli 2016 21:58

Hallo! Mit dem Bodensee verbindet mich nicht bloß mein Nachname, sondern ich war auch bereits mit meinem Freund am Bodensee. Im LKW, ich habe ihn auf einer Fahrt begleitet. Im Winter… und dann fiel der Scheibenwischermotor aus. Im totalen Schneegewusel und am Wochenende. So musste ich dann durch zwei halb offene Fenster *bibber* abwechselnd an zwei Seilen ziehen. Damit die Wischer von links nach rechts gingen… es war der Horror damals! Aber heute erinnern wir uns lachend zurück…

Antworten

Eine echt tolle Geschichte, auch wenn es damals sicher nicht lustig war.
LG Susanne

Antworten
Schurer natascha
12. Juli 2016 21:44

Unser aller erster Urlaub war der Bodensee, und ich muss sagen so schön haben wir hier bei uns! Da will man gar nicht weg fliegen ✈! Wenn das Messer genauso toll ist dann schnippel ich gleich viel lieber 😊

Antworten

Hm…., ich muss gestehen, mich verbindet eigentlich weder etwas mit Bodensee, noch mit Zugspitze. An beiden Orten bin ich bisher leider nicht gewesen aber das lässt sich ja noch ändern ;)

Liebe Grüße,
Tanja

Antworten
Nicole Villy
10. Juli 2016 21:16

Ich war letztes Jahr mit meinem Mann am Bodensee und haben uns dort viel angeschaut. Unter anderem Konstanz , Insel Mainau, Friedrichhafen und auch in die Schweiz sind wir gefahren. Endlich mal nur wir zwei ohne unsere 3 Kinder, wir haben es sehr genossen. Ich würde mich über die Messer sehr freuen, denn wenn ich etwas gar nicht mag, sind es stumpfe Messer 😉

Antworten
Peter Raeker
10. Juli 2016 15:43

das waren noch Zeiten vor 20 Jahren in Mittenwald und Garmisch , als ich die Skipisten noch unsicher gemacht habe. Heute eher beschaulich am See oder Strand mit den Kids.

Antworten

Sehr guter Bericht
Dankeschön
Mit den Bodensee Messer kommen Erinnerungen hoch
.Schulabschlussfahrt an den Bodensee. Insel mainau und die erste Liebe. Kurz und mit vielen Tränen beim Abschied.

Antworten
Steven Nörenberg
10. Juli 2016 11:52

Am Bodensee haben sich meine Eltern im Urlaub kennengelernt, dieses Messer wäre perfekt für den nächsten Hochzeitstag, dieser wäre außerdem der 20.
Auch an die Zugspitze habe ich tolle Erinnerungen, vor 5 Jahren hat meine Familie eine Tour durch die Alpen gemacht mit Abschluss an der Zugspitze. Das war die letzte Reise die wir zusammen mit meinem Onkel bestritten haben da er zwei Jahre später verstarb. Auch das wäre ein super Messer.

Lg

Antworten
Anette Schaible
10. Juli 2016 11:32

Wow! Das ist ein toller Gewinn! Mein ältester Sohn ist vor 5 Jahren nach Tirol,unterhalb der Zugspitze, gezogen und arbeitet dort als Koch. Er liebt die Zugspitze und scharfe Messer…kicher…. das wäre ein supertolles Geschenk für ihn !

Antworten
Melanie Maus
10. Juli 2016 10:27

Top Messer. Zu gern würde ich sie gewinnen. Da kann dem guten Essen eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Antworten
Susanne Lietzau
10. Juli 2016 8:06

Es ist einfach traumhaft am Bodensee!!!

Antworten
Michaela T.
10. Juli 2016 7:54

Was mich mit Bodensee und Zugspitze verbindet?: Ich war während eines Schulausfluges vor fast 30 Jahren am Bodensee. Und zur Zugspitze würde ich gern mal reisen.

Antworten
Helga Schultheis
9. Juli 2016 21:48

Der Testbericht von den tollen Messern ist sehr überzeugend. In meiner Küche müssen die Messer scharf sein. Ich Köche und backe sehr oft und sehr gerne. Meine große Familie liebt es, wenn sie zu mir kommen und ich sie verwöhnen darf. Ich probiere mein Glück für diese tollen Messer <3 <3

Antworten

Ich habe vor allem einen Bezug zu scharfen Messern. Mein Vater hat die immer so scharf geschliffen, dass zum Schluss schon die ganze Klinge abgenutzt war.

Antworten

Ich arbeite gerne mit guten Messern,je größer desto besser die Handhabung

Antworten
Renate Kietz
9. Juli 2016 19:58

Zum Zugspitzmesser hätte ich einen besonderen Bezug. Meine Tante hat in Garmisch eine Wohnung. Ich hatte das Glück und durfte 1987 zum Geburtstag einer Großtante zum Besuch reisen…ich war total geflasht, als der Zug um eine Kurve fuhr und man sah das Alpenland. In der Wohnung meiner Tante , kann man vom Wohnzimmer und vom Gästezimmer die Zugspitze sehen….traumhaft schön…😊

Antworten

Das ist ja mal eine mega Aussicht, echt genial.
LG susanne

Antworten

Ich war als kleines Mädchen das letzte Mal am Bodensee. An diesen Urlaub habe ich nur schöne Erinnerungen. Wir waren dort Zelten und ich hatte mein erstes eigenes Zelt in dem ich mich aber nicht getraut habe zu schlafen, so ganz alleine.

Antworten

Ganz alleine würde ich mich wohl auch nicht trauen, noch nicht mal heute :-)
LG susanne

Antworten

Hallo liebe Susanne,

die Messer sind ja wundervoll!

Mit der Zugspitze verbinde ich tatsächlich eine tolle Kindheitserinnerung. Wir waren damals in Bayern im Urlaub und ich war total aufgeregt. Das war mega spannend und ich erinnere mich gerne daran.
Mit dem Bodensee verbinde ich nur, dass ich immer mal mit Kete dorthin wollte, eigentlich sogar auf Hochzeitsreise aber dann kam Leon schon 8 Tage eher auf die Welt. Wir wollten das immer nachholen aber du weisst ja, wie das so ist ;-) .

Hab einen schönen Tag :-)
Liebste Grüße *Frini*

Antworten

Also das sind ja mal wunderschöne Messer. Beide erinnern mich an meine Kindheit. Wir sind damals immer mit der ganzen Familie zum Bodensee/Alpen/Allgäu gefahren und haben dort Urlaub gemacht. Ich denke wenn ich gewinnen würde dann würde ich wieder genau an die damaligen oft schönen und lustigen Momente zurückdenken.

Antworten
peter rath
7. Juli 2016 11:49

es erinnert mich an einen wundervollen urlaub am bodensee. das klare wasser, die herrliche luft, die wunderbare insel mainau, die freundlichen leute. also durchaus ein schönes stück vergangenheit was ich in der hand hätte. lg peter

Antworten

Ich weiß nicht mehr, welcher Berg es war, auf dessen Gipfel ich lieber Comics gelesen habe, anstatt mir das Panorama rundum die Zugspitze anzuschauen – und das wohl bei bester Sicht… Auf jeden Fall ist und bleibt es wohl die ewige Geschichte, wenn es um mich und die Alpen geht ;-) ich war 11 Jahre alt, sollte ich vielleicht noch anmerken!mittlerweile fahre ich oft in die Berge, in die Alpen und auch an den Bodensee, weil die Sluft dort einfach wunderbar klar ist… Ich folge auf FB als Mari Na. Liebe Grüße

Antworten

Hallo Marina,
mit 11 Jahren sind Comics sicher spannender wie so olle Berge ;-) Auf jeden Fall verfolgt einen so eine Geschichte sein Leben lang.
LG Susanne

Antworten
Heike Hackmann
6. Juli 2016 21:56

Bodensee ist Kindheit für mich, da war ich immer mit meinen Eltern im Urlaub.

Antworten
Eveline O.
6. Juli 2016 21:42

Als Allgäuer Fehl (=Mädchen) kann ich bei gutem Wetter bis zur Zugspitze schauen. Die Tage sind selten, aber dafür umso schöner, wenn sich bei mir daheim das Alpenpanorama in seiner ganzen Pracht zeigt. Hinzu kommt, dass ich früher, weil der Bodensee ja von uns aus nicht so weit weg ist, oft mit meinen Eltern nach Lindau oder Bregenz gefahren bin (und auch heute noch gerne hinfahre). Frag mich jetzt nicht warum mir gerade diese Erinnerung kommt, aber den Bodensee verbinde ich auch noch mit dem Kauf von diesen leckeren Brausestangen. Die durfte ich an einem Stand in Lindau am Hafen immer kaufen und das war für mich als Kind immer ein Highlight :) Mist, jetzt habe ich Lust auf diese :oD Liebe Grüße Eveline O.

Antworten

Also wenn ich nochmal zum Bodensee komme, kaufe ich mir auch die Brausestangen :-) Hoffentlich finde ich sie dann auch.
LG Susanne

Antworten
Heinzinger
6. Juli 2016 20:16

Ich würder mich RIESIG über das Messer Zugspitze freuen. Ich habe den höchsten Berg Deutschlands bereits über die Reintalangerhütte über den Normalweg als auch über das Höllental (Klettersteig) bestiegen. Die Aussicht auf dem Top of Germany ist grandios!

Antworten

Also damit hast du dir die Messer sicherlich verdient, tolle Leistung!
LG susanne

Antworten

Bei den Messern denke ich als erstes an meine Schwester die gerne wandern geht.
Als nächstes erinnere ich mich an die Wandertouren mit meinen Eltern.
Grü§e Marie

Antworten

Dein testbericht hört sich super an und würde auch gern die Messer haben wollen.Kenne sie selber nicht.

Antworten
Daniela Schiebeck
6. Juli 2016 1:21

Tolle Urlaubserlebnisse verbinde ich mit dem Bodensee und der Zugspitze. Richtig tolle Erinnerungen.

Liebe Grüße,
Daniela

Antworten
karin karkutsch
2. Juli 2016 17:02

Wow vielen Dank für dein tollen Bericht,irgendwie waren wir noch nie so weit unterwegs dafür aber schon in einigen Städten in Deutschland. Wir haben meistens in Deutschland Urlaub gemacht und finden unsere Urlaube auch immer toll. 2 mal waren wir in Schweden und sind begeistert von dem Land ,die Seen,Wälder einfach fantastisch . Letztes Jahr waren wir im Harz und natürlich auch auf den Brocken ,wir lieben die Natur . Die Messer sind ja toll ,ich wasche mein Messer auch nur mit der Hand ab denn so bleiben sie auf jeden Fall scharf.Sehr gerne versuche ich mein Glück bei diesem mega tollen Gewinnspiel,vielen Dank auch an den Sponsor. Denn gute Messer in der Küche sind wichtig

Antworten

beide sind heimat ;)

Antworten

Da ich weder am Bodensee noch auf der Zugspitze je gewesen bin fehlt mir der Bezug dazu total, aber ich esse gerne leckere Sachen die man mit diesen Messer schneiden kann.
FB: Lars Baumert

Antworten

Sehr schöner Bericht.
Ich selber war noch nie am Bodensee, allerdings schwärmt mein Mann immer von seinem Urlaub aus Kindestagen davon, so dass wir wohl demnächst auch mal unseren Urlaub dort verbringen werden. Soll ja schließlich sehr schön dort sein ;-)

Antworten

Hallo Sandra,
dann müsst ihr unbedingt mal zusammen hinfahren. Es ist wirklich sehr zu empfehlen.
Liebe Grüße
Susanne

Antworten

Am Bodensee habe ich vor vielen Jahren zwei wunderschöne Urlaube mit meinem Mann verbracht. Später sind wir noch einmal mit unserer Tochter auf die Insel Mainau gefahren. Ich sehe den Bodensee immer noch vor mir, so als wenn es erst gestern gewesen wäre. Und wenn ich die Chance hätte, würde ich sofort wieder hinfahren!

Bei der Zugspitze muss ich an unsere Urlaube in Südtirol denken, da man auf der Reiseroute ganz nahe an der Zugspitze vorbeifährt. Das ist so ein tolles Panorama dort, dass ich es jedesmal bedauere, nicht länger dort verweilen zu können, da sowohl nach Süden als auch nach Norden noch so viel Weg vor uns liegt… Vielleicht werden wir auch dort mal einen Urlaub verbringen?

Die tollen Messer habe ich gerade jetzt erst durch dich hier kennengelernt, und ich würde sie gerne gewinnen, da bei uns viel gekocht und somit auch geschnitten wird und wir wissen, wie viel es wert ist, Sachen von guter Qualität zu besitzen! Sie wären bei uns sicherlich in sehr guten Händen!

Antworten

PS: Ich habe mich eben auch auf der Facebookseite ausgiebig umgeschaut und ein Like für die Seite hinterlassen. Ich bin dort als „TorriWie“ registriert!

Antworten

Hallo Dorothee,
ist ja fast wie bei uns. Sind aber auch alles wunderbare Reiseziele.
Drücke dir die Daumen.
Liebe Grüße Susanne

Antworten

Danke dir!

Antworten

Leider weist mein Lebenslauf weder einen Bezug zur Zugspitze noch zum Bodensee auf, doch bin ich überzeugt davon, dass die zugrunde liegende originelle und detailverliebte Gestaltungsweise bei gleichzeitigem Augenmerk auf höchste Qualität jeden Einsatz dieser Messer zu einem besonderen Erlebnis werden lässt!

Antworten

Hallo Falko,
auf jeden Fall scheinst du gute Messer zu schätzen, und das ist sicher auch wichtig.
Liebe Grüße
Susanne

Antworten

Mich verbinden beide Orte nur mit Dokumentationen – selber war ich noch nicht dort.
Über qualitativ hochwertige Messer für meine Küche, freue ich mich aber trotzdem. 😄😊

Antworten

Vielleicht schaffst du es ja nochmal zu dem einen oder anderen Ort, es sind auf jeden Fall Reisen wert.
Drücke dir auch die Daumen.
Liebe Grüße
Susanne

Antworten
greybuster@gmx.de
29. Juni 2016 23:16

Ich liebe den Bodensee

Antworten

Das sind ja tolle Messer. Das Bodensee Messer wäre eine tolle Sache. Ähnlich wie bei dir haben ichs und mein Mann sehr emotionale Erinnerungen an den Bodensee. Wir haben unseren ersten Urlaub zu zweit dort gemacht und auch mit den Kindern haben wir schon einige Tage dort verbracht. Ausserdem wurde dort, nach unserer Berechnung unser zweiter Sohn gezeugt 😁 Vor allem deshalb gehört der Bodensee zu uns.

Wieder ein toller Bericht. Vielen Dank für deine Mühe und vielenkt Dank an den Sponsor für die Gewinnmöglichkeit.
Lg Yvonne von Yvonne’s Haus

Antworten

Liebe Yvonne,
das sind ja bezaubernde Gründe. Da drücke ich ganz feste die Daumen.
Liebe Grüße
Susanne

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: