Nivea Diamond Volume

Die liebe Kathi von dasaepfelchen.blogspot.de hat mich als Mittesterin der neuen Nivea Serie Diamond Volume ausgewählt. 

Hier mein tolles Testpaket:

Die Serie kommt erst im September in den Handel, und ich darf sie jetzt schon testen :-)

Das Shampoo ist klar wie ein Diamant und schäumt richtig gut auf.

Sofort fällt der absolut tolle Duft auf.

Ich musste mich gleich mal schlau machen, was alles in diesem Duft enthalten ist, und staunte dann nicht schlecht über diese lange Auflistung:

Kopfnote aus Mandarine, Litschi, Schwarze Johannisbeere, Pfirsich, Herznote aus Jasmin, Veilchen, Maiglöckchen und Rose, Basisnote Zedernholz, Vanille und Moschus.

Hätte nie gedacht, dass soviel in einem Shampoo untergebracht ist. Aber es riecht wirklich klasse.

Schon nach der Wäsche fällt der Glanz im Haar auf.

Die Spülung macht das Haar geschmeidig und leicht kämmbar.

Ich weiß nicht, ob es hier so gut rüberkommt, aber wenn die Sonne auf das Haar trifft funkelt es richtig.

Nach dem Föhnen glänzt das Haar immer noch, es fällt locker und leicht.

Mehr Volumen konnte ich allerdings nicht feststellen, ich habe aber auch sehr feines und plattes Haar.

Die Serie ist ohne Silikon, das ist für mich schon mal ein Pluspunkt.

Mein Fazit:

Das Shampoo riecht toll, schäumt sehr gut und hinterlässt ein seidiges Haargefühl mit einem schönen Glanz.

In Punkto Volumen gebe ich allerdings keinen Punkt, muss aber auch sagen, dass ich nicht glaube, dass ein Shampoo Volumen geben kann. Dafür sorgen eher die Stylingprodukte nach der Haarwäsche.

Ich würde es auch kaufen und weiter benutzen.

Vielen Dank an das Äpfelchen für den Test.

1 Comment. Leave new

Schöner und guter Bericht! Vielleicht probiere ich es auch aus.LG, Alex.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: