Nivea Cellular Anti-Age

Ich habe mich riesig gefreut, als ich die Zusage für die neue Nivea Cellular Anti-Age Serie bekam.

Schon bald bekam ich mein Paket

Das Testpaket enthält jeweils 1 mal die Tages- und Nachtpflege, die Augenpflege und das Intensiv Serum.

Die Produkte sehen richtig toll aus und man kann sie super im Badezimmer dekorieren. Keine hässlichen Tuben, die man im Schrank verstecken muss.

Die Pflegeserie soll die hauteigene Zellerneuerung stimulieren und so zu einer jünger aussehenden Haut verhelfen. Da ich mittlerweile 43 Jahre alt bin und sich die ersten Fältchen zeigen, war ich natürlich ganz gespannt auf die Ergebnisse.

Schon am ersten Abend benutzte ich die Nachtpflege und bemerkte Nachts ein leichtes Brennen auf der Haut. Da ich aber müde war, habe ich es gar nicht richtig zur Kenntnis genommen.
Am nächsten Morgen habe ich daher die Tagespflege, die Augenpflege und das Serum benutzt.

Schon bald darauf begann wieder das jucken und brennen der Haut, meine Augen wurden sehr empfindlich und fingen an zu tränen.
Ich war total enttäuscht. Irgendwas in der Creme habe ich nicht vertragen. Natürlich habe ich die Serie sofort abgesetzt.

Auf der Facebook Seite von Nivea habe ich dazu einen Kommentar hinterlassen, und mein Problem wurde sofort ernst genommen. Man gab mir eine Kontaktadresse, an die ich mich wenden sollte.
Von dort bekam ich einen Fragebogen zugeschickt, in dem ich genau erklären sollte, welche Probleme ich hatte.
Als Dankeschön für das ausfüllen bekam ich ein Paket zugeschickt, in dem eine Flasche der neuen In-Dusch Body Milk bekam, sowie eine Tagescreme aus der Q10 Anti-Falten Serie.

Das fand ich super aufmerksam von Nivea.

Das Testpaket wollte ich aber nun nicht einfach entsorgen und habe eine Bloggerfreundin gebeten, es für mich zu testen.

Die liebe Annett von Nettis Testlounge war so nett, mir einen super Testbericht zu schicken.

Hier ihre Erfahrungen:

Mein erster Eindruck: DIE NIVEA CELLULAR ANTI-AGE SERIE

Vor einiger Zeit konnte man sich für die neue Nivea Cellular Anti-Age Pflege Serie bewerben.

Leider hatte ich hier kein Glück und keine Zusage bekommen

Aber wider jeder Erwartung hatte ich dann bei Sanne, die das gesamte Testpaket in ihrem Blog
verlost hat, weil sie es selbst leider nicht vertragen hat, mehr als Glück, doch noch in den Genuss der tollen Produkte zu kommen. 

Die Pflege soll das Erscheinungsbild der Haut glätten, Falten mildern, die Haut straffen und die Zellerneuerung verbessern. Sie ist vor allem für Frauen gedacht, die die ersten Fältchen haben/bekommen, also ab ca. 40 Jahre. Nun gut, ganz so alt bin ich noch nicht, aber …. es fehlt nicht mehr viel. ;-P

Gestern habe ich am Abend mit dem Test angefangen. Bevor ich jedoch zu meinem ersten Eindruck komme, möchte ich erst einmal zu den einzelnen Produkten etwas sagen:

Jüngere Haut und jung Zellen: Die Vitalität  der Hautzellen trägt wesentlich zu einer jung aussehenden Gesichtshaut bei. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass junge Zellen eine höhere Vitalität besietzen und sich schneller regenerieren.

1. Cellular Anti-Age Hautverjüngerung Intensiv-Serum

Das neue Anti-Age Serum mit den zell-aktivierenden Inhaltsstoffen Hyaluronsäure, Magnolia-Extrakt und Kreatin beschleunigt die hauteigene Zellerneuerung. Es verfeinert umgehend das Erscheinungsbild der Haut und sorgt für ein jugendliches Aussehen. Falten werden gemildert und die Haut wird nachweislich gestrafft. Anzeichen von Müdigkeit werden bekämpft und die pflegende Formel ist sanft zur Haut, zieht schnell ein und sorgt für ein glattes und seidiges Hautgefühl.

Pflegehinweis: Morgens und abends das Serum sanft massierend auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Danach die Nivea Cellular Anti-Age Tagespflege oder Nachtpflege nutzen

2. Cellular Anti-Age Hautverjüngerung Tagespflege LSF 15

Die innovative Formel der neuen Nivea Cellular Anti-Age Tagespflege enthält eine hautverträgliche Kombination aus zell-aktivierenden Inhaltsstoffen. Kurzkettige Hyaluronsäure verbessert die hauteigene Fähigkeit, Wasser zu binden. Magnolia-Extrakt erhöht die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegen oxidativen Stress und Kreatin verbessert den Energiehaushalt der Zellen.

Sie beschleunigt bei regelmäßiger Anwendung die hauteigene Zellerneuerung. Sie mildert Falten und strafft die Haut. Sie verbessert die Hauterneuerung und sorgt für ein jungedlicheres Aussehen. Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. LSF 15 und UVA-Filger schützen vor vorzeitiger lichtbedingter Hautalterung und beugen Zellschädigung sowie Altersflecken vor. Die pflegende Formel ist sanft zur Haut und zieht schnell ein – für ein unwiderstehliches Hautgefühl.

Pflegehinweis: Pflege sanft massierend auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und Augenpartie aussparen

3. Celular Anti-Age Hautverjüngerung Nachtpflege

Die innovative Formel der neuen Nivea Cellular Anti-Age Nachtpflege enthält eine hautverträgliche Kombination aus zell-aktivierenden Inhaltsstoffen. Kurzkettige Hyaluronsäure verbessert die hauteigene Fähigkeit, Wasser zu binden. Magnolia-Extrakt erhöht die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegen oxidativen Stress und Kreatin verbessert den Energiehaushalt der Zellen.

Die neue Nivea Cellular Anti-Age Nachtpflege beschleunigt bei regelmäßiger Anwendung die hauteigene Zellerneuerung. Sie mildert Falten nachweislich und strafft die Haut. Sie verbessert die Hauterneuerung und sorgt für ein jungedlicheres Aussehen. Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Die reichhaltige Pflege unterstützt die Hautregeneration während der Nacht. Die pflegende Formel ist sanft zu der Haut und zieht schnell ein – für ein unwiderstehliches Hautgefühl.

Pflegehinweise: Täglich abends sanft massierend auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen.

4.  Cellular Anti-Age Hautverjüngerung Augenpflege

Die neue Nivea Cellular Anti-Age Augenpflege wurde für die speziellen Bedürfnisse empfindlicher Haut im Augenbereich entwickelt. Die Formel mit den zell-aktivierenden Inhaltsstoffen Hyaluronsäure, Magnolia-Extrakt und Kreatin beschleunigt die hauteigene Zellerneuerung. Sie mildert Falten und feine Linien nachweislich. Sie strafft die Haut und sorgt für ein jungendlicheres Aussehen. Die sensible Haut im Augenbereich wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt – für eine umgehend erfrischt aussehende Haut.

Pflegehinweise: Verteilen Sie die Pflege täglich morgens und abends um die Augen und klopfen Sie sie dabei leicht ein.
Die Verträglichkeit ist von Haut- und Augenärzten bestätigt. Auch für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.

Mein erster Testtag und meine ersten Eindrücke

Da Sanne die Pflege insgesamt nicht vertragen hat, hatte auch ich etwas Bedenken diesbezüglich. Aber probieren geht über studieren.

Gestern Abend habe ich mit Serum, Nachtpflege und Augenpflege angefangen. Der Duft aller Produkte ist leicht und angenehm.
Nach dem Auftragen des Serums fühlte sich meine Haut angenehm weich und samtig an. Wow, ein wirklich tolles Hautgefühl. Bevor ich mit der Nachtpflege weitergemacht habe, habe ich erst einmal 10 Minuten gewartet. Aber meine Haut reagiert nicht negativ. Es waren keine Irritationen in Form von Rötungen etc. zu sehen. Puh. Also ging es weiter. Ich habe dann sorgfältig so wie beschrieben auch die Nachtcreme aufgetragen, die ebenso keine Rötungen verursachte. Auch sie war angenehm auf der Haut, ließ sich gut auftragen und verteilen und zog auch schnell ein.
Letztendlich folgte die Augencreme, die in einer Tube steckte. Durch die sehr dünne Tülle kann man wirklich super die Menge entnehmen und portionieren, da man gerade für den Augenbereich auch nicht so viel Creme benötigt. Die Creme ließ sich gut auftragen und verteilen. Ich habe sie dann vorsichtig eingeklopft. Auch der Bereich  der Augen reagierte (Gott sei Dank) nicht ungünstig auf die Pflege.

Mir ist schon einmal ein riesengroßer Stein vom Herzen gefallen.

Heute morgen habe ich die Pflege ebenso, nur statt der Nachtcreme eben mit der Tagescreme angewandt. Meine Haut fühlt sich klasse an, weich und gepflegt.

Mein erster Eindruck ist also auf jeden Fall erst einmal äußerst positiv. Ob nun nach längere Anwendung meine feinen Linien und Fältchen verschwinden oder sich mildern, wird sich zeigen. Ich werde auf jeden Fall weiter testen, beobachten und auch Bericht erstatten.

Vielen lieben Dank an Annett für diesen ausführlichen Testbericht 

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: