Naturnapf.de – Hundefutter ohne Getreide

Natürlich, gesund füttern, so wirbt der Online Shop Naturnapf. Ein Grund für mich, unseren Liebling Sammy testen zu lassen, denn mir ist das Beste gerade gut genug für unseren Vierbeiner.

Bei Naturnapf gibt es artgerechtes Tierfutter, Spezial & Nahrungsergänzungen, Pflegeprodukte, Kausnacks und tiergerechtes & sinnvolles Spielzeug für Hunde, Katzen, Pferde, Vögel und Nager.

Auf der Startseite des Onlineshops befindet sich eine Auswahl von Schnäppchen die gerade besonders günstig sind. Diese Angebote wechseln sich in gewissen Zeitabständen ab, also lohnt es sich immer mal wieder zu schauen ob für einen etwas dabei ist.

Das Menü ist sehr übersichtlich und klar strukturiert, so dass man nicht lange nach seinen Wunschprodukten suchen muss.

Es gibt keinen Mindestbestellwert, aber schon ab € 50,00 wird versandkostenfrei geliefert. Und dabei hat man noch die Wahl des Versandanbieters.

Für unseren Test erhielten wir 2 Beutel Naturnapf Geflügel & Kartoffel getreidefrei.

Naturnapf

 

Das Futter kommt in einem wiederverschließbarem Beutel, so kann man es entweder umfüllen oder auch im Beutel lassen und einigermaßen geruchssicher verschließen.

P1190094

 

Ich interessiere mich sehr für die Inhaltsstoffe des Futters, oftmals wird einem viel vorgegaukelt und wenn man genauer hinsieht bekommt man das Grausen.

Die Zusammensetzung des Futters wird wie folgt angegeben:
Kartoffel, Geflügelfleischmehl (davon 50% Ente), Möhren, Erbsen, Geflügelfett, Kräutermischung*, Leinsamen, Seealgen, Rapsöl, Ei, Chicorée, Geflügellebermehl, Hefe, Natriumchlorid, Calciumcarbonat, Yucca Extrakt.

*Kräutermischung/Kräuter: Pfefferminzblätter, Kümmel, Bockshornkleesamen, Süßholzwurzel, Kurkuma, Kalmus, Fenchel, Kamille

Analytische Bestandteile und Gehalte:
Rohprotein 23,1%, Rohfett 11,5%, Rohfaser 2,9%, Rohasche 8%, Calcium 1,1%, Phosphor 0,6%

Futtermittel-Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A(E672) – 14.500 I.E.
Vitamin D3(E671) – 1.350 I.E.
Vitamin E(E3a700) – 268 mg
Vitamin C(E300) – 405 mg
Biotin – 2676 mcg
Calcium-D-Pantothenat – 27 mg
Nicotinsäure – 27 mg
Folsäure – 8,8 mg
Eisen, als Eisen-II-Sulfat-Monohydrat – 35 mg
Mangan, als Mangan-II-Oxid – 37 mg
Zink, als Zinkoxid – 47 mg
Jod, als Calcium-Jodat-6-hydrat – 0,5 mg 
Kupfer, als Kupfer-II-Sulfat-5-hydrat – 3,5 mg
Technologische Zusatzstoffe:
Calciumpropionat, Sorbinsäure.

P1190096

Man bekommt das Futter im Shop zum Probieren in einem 1 kg Pack für 6,50 €, sparen könnt ihr natürlich im Großgebinde zu 15 kg. Dies kostet nur 45,95 €, das wären pro kg nur 3,05 €.

Hundefutter enthält manchmal große Mengen an billigem Füllstoffen. Hunde brauchen Ballaststoffe in geringen Mengen, jedoch strapazieren minderwertige Füllstoffe den Verdauungstrakt nur unnötig und können darüber hinaus zu Allergien führen.

Getreide ist sehr proteinreich, kann jedoch nur bedingt von Hunden verwertet werden und wird meist eher wegen seiner Wirtschaftlichkeit verwendet. Es sollten nach Möglichkeit keine künstlichen Geschmacksverstärker, künstlichen Farbstoffe und künstlichen Konservierungsstoffe im Hundefutter enthalten sein.

Insbesondere die Konservierungsstoffe BHT, BTA oder Etoxiquin gelten als gesundheitsgefährdend, doch auch viele andere künstliche Zusatzstoffe stehen im Verdacht, Allergien auslösen zu können.

P1190101

Sammy mag das Futter gerne, sie ließ nichts von ihrer Tagesration im Napf. Vertragen hat sie es auch sehr gut, manchmal hat sie ja Probleme mit Blähungen.


Wir können das Futter von daher sehr gerne empfehlen!

 

 

Sponsored Post

3 Comments. Leave new

Unser Ares -schweizer Schäferhund ( 9 Monate ) würde total gerne mal probieren :)

Antworten

Holly wäre begeistert

Antworten

Ich würde gerne dieses Hundefutter für meine Hündin(Bordercolliemix)Maggy ausprobieren! Ich bedanke mich schon im voraus bei Ihnen. Vielen Dank!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: