Mit Le Creuset wirst auch du zum Kochexperte(.com)

Ein guter Topf ist ja schon das halbe Essen. Mit guten Töpfen macht die Zubereitung auch gleich viel mehr Spaß, außerdem hat man was fürs Auge.

In die tollen Töpfe von Le Creuset habe ich mich schon vor langer Zeit verliebt. Lediglich der Preis hat mich bisher davon abgehalten, mir so einen tollen Bräter zuzulegen. Aber bei Kochexperte.com sind sie zur Zeit stark reduziert, DIE Gelegenheit für mich!

Der Kirschrote Bräter Le Creuset mit 24 cm Durchmesser ist von 239,- € auf 169,- € reduziert. Ein wahres Schnäppchen. Der weitaus günstigste Preis, den ich im Netz finden konnte.

LeCreuset

Schon alleine optisch setz ich voll auf die Gusseisernen Töpfe von Le Creuset. Die Farbauswahl ist riesig, vom hellen Pink über grellem Gelb bis hin zu schlichtem Schwarz sind insgesamt 10 Farben erhältlich.

Bevor ich euch mehr über meinen neuen Lieblingstopf erzähle, möchte ich euch den Shop näher vorstellen, bei dem ich dieses Schnäppchen gefunden habe:

kochexperte-Logo

Kochexperte.com gehört zur Etrias Gruppe, die insgesamt 9 Onlineshops anbieten. Bei Kochexperte.com findet man alles rund um die Küche, sei es Pfannen und Töpfe, Messer, Back- und Kochutensilien, aber auch Elektronisches wie Wasserkocher bis hin zu Fritteusen.

Der Shop ist hell und übersichtlich aufgebaut. Durch die Kategorien findet man sich schnell zurecht. Zahlreiche Filtermöglichkeiten lassen die Auswahl einschränken, so dass man nicht den ganzen Shop durchsuchen muss, wenn man etwas Bestimmtes möchte.

Zu jedem Produkt findet man mind. 1 schönes, helles Foto, das sich vergrößern lässt. So sieht man jedes Detail. Zum Artikel gehört eine ausführliche Artikelbeschreibung sowie Bestellinformationen. Über den Fragen Button kann man ganz einfach seine Fragen zu dem Artikel stellen.

Geliefert wird ab 50 € Versandkostenfrei, darunter zahlt man günstige 4,95 €. Bezahlen kann man per Paypal, Kreditkarte, SofortBanking, Vorkasse und auch auf Rechnung ( Klarna ).
Somit ist für mich alles gegeben, was einen guten Onlineshop ausmacht.

Etrias findet ihr auch auf Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube.

Kommen wir zurück zu meinem neuen Schmuckstück, dem Le Creuset Bräter.

LeCreuset4LeCreuset3LeCreuset5LeCreuset6LeCreuset7LeCreuset8
[vc_empty_space height="32px"]

Der Topf ist aus emailliertem Gusseisen und sehr schwer. Ich war sehr überrascht, als ich ihn das erste Mal in den Händen hielt.

Das Innere ist emailliert und sehr glatt, so dass auch nach Aufläufen im Backofen die Reinigung ein Kinderspiel ist. Der ebenfalls sehr schwere Deckel dichtet komplett ab, so dass man beim Kochen kaum eine Dampfentwicklung sieht, während es im Inneren kocht und brodelt.

Da der Le Creuset Bräter die Wärme so herrvorragend verteilt und auch hält, ist er ideal zum Anbraten geeignet. Den Herd kann man getrost runterschalten, der Bräter kocht während andere Töpfe schon längst an Wärme verloren hätten.

Den Topf kann man übrigens auf Gas, Elektro, Keramik, Induktion und auch Halogen benutzen.

Nicht umsonst gibt Le Creuset 30 Jahre Garantie auf seine Produkte, hier bekommt man allerbeste Qualität.

 

Getestet habe ich den Le Creuset Bräter mit meinen Kohlrouladen.
[vc_empty_space height="32px"]
LeCreuset9LeCreuset10LeCreuset11

Zuerst wird die Hackfleischmasse zubereitet.

Dazu schmore ich ein paar Zwiebeln an, das gibt einen besseren Geschmack.
Hier war ich das erste Mal überrascht, wie schnell das anbraten im Le Creuset Bräter geht. Ruck Zuck waren die Zwiebeln braun.

Die Zwiebeln dann zu der Hackfleischmasse geben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Dazu noch Paniermehl und Senf geben.

[vc_empty_space height="32px"]

Der Kohl wird in Wasser gekocht, bis sich die Blätter leicht ablösen lassen.

Den harten Strunk entfernen und nun etwas der Hackfleischmasse auf ein Kohlblatt geben.

Zusammen mit einem zweitem Kohlblatt wird nun eine Roulade geformt, entweder mit Küchengarn umbinden oder eine Rouladenklammer benutzen.

LeCreuset12LeCreuset13LeCreuset14
[vc_empty_space height="32px"]
LeCreuset16LeCreuset15LeCreuset17LeCreuset18
[vc_empty_space height="52"]

Die Kohlrouladen werden nun angebraten, auch das geht wieder wahnsinnig schnell.

Brühe hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und eine Packung passierte Tomaten hinzufügen.

[vc_empty_space height="32px"]

Nun das Ganze ca. 30 Minuten schmoren lassen.

Ihr seht, dass mit Deckel so gut wie kein Dampf entweicht. Lüftet man den Deckel, brodelt es regelrecht darunter.

Dann die Kohlrouladen heraus nehmen und die Sauce mit Mehl binden und nochmals abschmecken.

Dazu schmecken am besten Kartoffeln.

LeCreuset19LeCreuset20LeCreuset21LeCreuset22LeCreuset23
[vc_empty_space height="32px"]
LeCreuset24LeCreuset26LeCreuset28LeCreuset30Le-Creuset-Bräter
[vc_empty_space height="32px"]
Nudelauflauf im Le Creuset Bräter

Als nächstes habe ich einen schnellen Nudelauflauf gemacht. Früher war das recht umständlich, erst das Gehackte anbraten, die Nudeln kochen und dann ab in die Auflaufform.

Heute geht das Ganze viel schneller!

[vc_empty_space]
[vc_empty_space height="52"]

Das Gehackte mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Geht im Topf wahnsinnig schnell, ich bin immer wieder aufs Neue begeistert.

LeCreuset32LeCreuset33
[vc_empty_space height="32px"]
Le-CreusetLeCreuset35
[vc_empty_space]

Etwas Brühe zugießen, Tomatenmark hinzufügen, nach Geschmack würzen.

Ich gebe auch immer etwas Chili dazu, wir mögen es leicht scharf.

Dann ungekochte Nudeln hinzufügen und gar kochen lassen.

[vc_empty_space height="32px"]

Sind die Nudeln gar, noch einmal abschmecken.

Auf die Nudeln ein paar Löffel Creme Fraiche geben, dann mit Käse bestreuen.

Für ein paar Minuten in den Backofen zum überbacken geben.

LeCreusetLe-CreusetLeCreuset38LeCreuset39
[vc_empty_space height="32px"]

Fertig ist ein schneller und leckerer Nudelauflauf, bei dem ihr nachher nur einen Topf spülen musst.

Der Topf sieht auch auf dem Tisch sehr dekorativ aus und kann auch bei Besuch getrost auf den Tisch gestellt werden.

[vc_empty_space height="32px"]
P1230488LeCreuset41LeCreuset42LeCreuset43LeCreuset47LeCreuset45
[vc_empty_space height="32px"]
Abschließend kann ich euch den modernen und übersichtlichen Shop Kochexperte.com sowie den Le Creuset Bräter nur wärmstens an Herz legen.

Beides hat mich zu 100% überzeugt.

 

Sponsored Post

9 Comments. Leave new

Le Creuset habe ich auch schon eine ganze Weile im Auge. Du hast das mit der Vorführung und den Slides so toll gemacht, dass die Idee, mir einen solchen Topf zu kaufen, wieder gekommen ist.

Super Bericht und regt total zum kaufen an.

Liebe Grüße
Sabine 🌻

Antworten

Hallo Sanne,
die Kollektion von Le Creuset ist mir bereits auf einer Messe aufgefallen und ich habe Lust mir ein paar Sachen zu kaufen! Nach deinem Bericht muss ich doch einfach zuschlagen!

Liebe Grüße,
Alex.

Antworten

Ja mir gefallen die Sachen auch super gut. Wird wohl auch nicht mein einziger Topf davon sein.
LG susanne

Antworten

Das sieht wirklich köstlich aus :)

Antworten

Danke dir meine Liebe

Antworten

Der Topf ist der Hammer, jetzt will ich auch einen! Sehr schöner Bericht, und das nächste mal will ich eingeladen werden :D

Antworten

Das wäre echt mal eine tolle Idee, und dann kochen wir zusammen :-)
Lg Susanne

Antworten
Swetlana Quint
6. März 2016 21:24

Der Topf ist wirklich klasse hätte ich auch gerne in meiner Küche

Antworten

Ja darin kocht man nicht nur gut, der sieht auch noch super aus.
LG susanne

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: