Kabelloses Aufladen dank Smartphone Möbel

Nerven euch diese Kabel überall?

Das es auch ohne geht, zeigen die modernen und praktischen Möbel von Smartphone-Möbel.de.
Hier gibt es keinen lästigen Kabelsalat, und es sieht immer ordentlich und aufgeräumt aus.

So war es bisher bei mir:

Smartphonemöbel1

 

Klar kann man jetzt das Kabel schön unter dem Bett verstecken und hinter dem Schrank hochkommen lassen, dass man nur ein kurzes Stück sieht.
Aber was meint ihr, wie oft ich das schon gemacht habe??
Ich habe zwei Kinder mit Smartphones, die andauernd ihr Kabel verlegen. Also wird dann einfach Mamas genommen. Entweder ich bekomme es gar nicht zurück oder es wird einfach so dahin gelegt. Somit habe ich das Thema einfach abgehakt.

Aber dann kam die Lösung! Ab sofort brauchte ich kein Kabel mehr.

Zanasta21Smartphonemöbel3Smartphonemöbel4

 

 

 

 

 

In einem riesen Karton, super sicher verpackt kam mein Möbelstück von Smartphone-Möbel bei mir an.

Es ist komplett aufgebaut und kann gleich an Ort und Stelle aufgestellt werden.

Smartphonemöbel7

Der Clou befindet sich oben auf der Ablage. Dort findet man diese kabellose Ladestation, mit der ihr euer Smartphone mittels Qi Technologie einfach durch Auflegen laden könnt.

Smartphonemöbel6

( Hier mein einzigster Kritikpunkt: Die Ladeschale wurde nicht gerade eingebaut, so dass die Schrift plan zur Kante ist. Ist vielleicht kleinlich von mir, aber auf sowas achte ich. Leider kann man es auch nicht gerade rücken, da es sorgfältig verklebt wurde )

Die neusten Handys haben diese Technologie schon eingebaut. Aber keine Angst, falls ihr noch ein altes Modell habt.
Viele lassen sich ganz einfach nachrüsten. Ich habe z.B. ein Samsung Galaxy S5, da habe ich mir über Amazon einen Adapter gekauft. Kostet dort gerade mal 10 Euro. Wer möchte, kann sich die passende Ladeschale allerdings auch gleich bei Smartphone Möbel mitbestellten.

Der Receiver wird einfach über den Akku geklebt, bei mir ist es total eben und der Akkudeckel hat keine Ausbeulung. Darauf solltet ihr achten.

 

Smartphonemöbel22Smartphonemöbel23

 

Aber zurück zum Schrank. Ich bin mega beeindruckt von dieser Qualität. Die Möbelstücke werden liebevoll in einer deutschen renommierten Tischlerei hergestellt.

Die Kanten abgerundet, die Seiten auch farblich abgesetzt. Saubere und passende Spaltmaße.
Das Schränkchen macht einfach nur Freude.
Die Holzablage oben ist richtig angenehm, ein schönes Holz dass viel Wärme ausstrahlt.

Smartphonemöbel5 Smartphonemöbel9

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles wirkt massiv und sehr stabil, die Tür ist komplett grün, sowohl innen wie auch außen.

Smartphonemöbel14

Ich muss gestehen, dass ich auch noch nie so hochwertige Scharniere gesehen haben, hier wurde wirklich nur Qualität verbaut.

P1110605

Nun zu dem techn. Innenleben:

Smartphonemöbel17

Natürlich muss die Ladeschale mit Strom versorgt werden. Irgendwo muss der ja herkommen.
Dazu wurde das Kabel sehr sorgfältig und optisch ansprechend durch die einzelnen Etagen geführt.

Smartphonemöbel11 Smartphonemöbel16

Unten schaut dann der Stecker heraus, der nur noch an den Strom angeschlossen werden muss.
Hier seht ihr auch noch die Füßchen, auf denen der Schrank sicher steht.

 

Smartphonemöbel19 Smartphonemöbel24

Jetzt nur noch das Handy auf die schwarze Ladeschale legen und schon verbindet es sich.  Das ganze funktioniert sogar mit der Handyhülle :-)

Und schon sieht das Schlafzimmer viel aufgeräumter aus. Dazu passt das frische Grün super in mein Zimmer hinein und ist einfach der Hingucker!

Smartphonemöbel21

Ihr könnt euch euer Möbelstück übrigens ganz individuell selber zusammen stellen. Am besten schaut ihr euch dazu dieses Video an:

Mein Fazit:

Ich kann dieses Smartphone Möbel nur empfehlen. Es ist formschön und wirklich top verarbeitet. Dazu die praktische Ladeschale für kabelloses Aufladen.
Ideal für Privathaushalte, die keinen Kabelsalat mehr möchten oder auch für Büros, die einfach einen super Service bieten möchten und dabei modern und aufgeräumt aussehen möchten.

Volle Punktzahl von mir!

 

Sponsored Post

14 Comments. Leave new

zu deinem schlafzimmer passt der schrank ja super!
eine innovative idee!
liebe gruesse!

Antworten

Ja, ich hatte mich damals für ein sanftes und ruhiges Grün entschieden :-)

Antworten

Diese Idee ist einfach nur genial!!!

Liebe Grüße
Lu

Antworten

Ist schon sehr praktisch. Wenn man müde ist, einfach das Handy im Halbschlaf auf das Schränkchen legen.

Antworten

Hallo, da musste ich doch gleich mal zweimal hinschauen. Schaut ja genial aus. Einfach praktisch und so aufgeräumt finde ich. Lg Tina-Maria

Antworten

Ja das finde ich auch. Mit den Kabeln sieht immer gleich alles unordentlich aus.

Antworten

Hey meine Liebe,

das habe ich ja bisher noch gar nicht gesehen, aber ist natürlich eine tolle Sache. Die Zeit geht einfach in diese Richtung und da sollte man sich natürlich auch anschließen. Der Schrank sieht echt klasse aus und grün mag ich ja sowieso total gerne.

Passt perfekt bei euch rein und sieht super aus. :)

Liebe Grüße,
Ruby

Antworten

Sehr cool Sanne! Auch optisch ein echter Hingucker! Ich hatte schon auf den Bericht gewartet, da ich es super spannend finde. Nur die Farbei des Möbelstücks passt nicht in mein Schlafzimmer (die Farbe finde ich aber toll). Ich habe auch so eine Kabelei bei mir und finde das recht nervig. Toller, ausführlicher Post, danke dafür :) LG Tanja

Antworten

Ja es sieht gleich viel ordentlicher aus, mich hat das echt genervt, wenn die Kinder wieder an meinem Kabel waren. Aber das ist ja jetzt endlich vorbei. Und das ist so praktisch, einfach das Handy auf das Nachtschränkchen legen und man kann schlafen.
LG susanne

Antworten

Ikea hat ja nun ebenfalls solche Möbel und ich finde sie noch einen ticken besser gelöst, da sie etwas schicker aussehen. Ich finde das ganze Thema sehr spannend und bin gespannt wie sich das noch entwickelt.
Liebe Grüße,
Marina

Antworten

Oh die Möbel von Ikea kenne ich gar nicht, muss ich mir mal anschauen.
Liebe Grüße
Susanne

Antworten

http://www.ikea.com/de/de/catalog/categories/departments/wireless_charging/

Hier findest du die Ikeamöbel, sehen allerdings nicht so qualitativ hochwertig aus wie das Schränkchen oben. Das Kabel mitten drin durch würde mich allerdings auch etwas stören. Vielleicht wäre ja die Auswahl der Stelle der Ladefläche auch eine schöne Option für den Kunden. Ich bevorzuge z.b. näher ran zur Ecke – also zu meiner Bettseite statt so mittig. :)

Antworten

Danke dir, im Grunde ist es ja ähnlich. Bei Ikea sieht die Ladefläche etwas hübscher aus :-). Das Kabel ist ziemlich nah an der Wand, das geht schon ganz gut. Man kann es auch noch etwas festkleben oder mit kleinen Nägelchen festklemmen. Bei der Auswahl der Ladefläche gebe ich dir Recht, wäre schön, wenn man das aussuchen könnte.

Antworten

Das ist ja mal cool. Hübsch und praktisch zugleich. Klasse!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: