Joico Power Spray 8-10 mit AquaLastik Technologie

     
Für „Der Beauty Blog“ und „Beauty Testerin“ durfte ich ein Salonhaaspray testen.

Das Joico Power Spray verspricht kraftvollen Halt mit Haltefaktor 8-10.

Bis zu 3 Tage nach der ersten Anwendung soll man sich umstylen können. Für mich ein Rätsel, ich sehe jeden Morgen so schrecklich aus, dass nur ein komplett neues Styling helfen kann.

Für das Umstylen sorgt die Joico Technologie AquaLastik, die das Haar vor Luftfeuchtigkeit schützt.
Der Bio-Advanced Peptite Complex imitiert die DNA des gesundes Haares und baut die Proteinstruktur wieder auf, geschwächtes Haar erhält die ultimative Regeneration.

Haltefaktor 8 – 10

Das Haarspray kann für optimalen Halt in mehreren Lagen aufgesprüht werden.
Fliegendes Haar wird gebändigt, indem man etwas Power Spray auf eine Bürste gibt und sanft damit über das Haar streicht.

Der Sprühnebel ist sehr angenehm, er verteilt sich gleichmäßig über das Haar, ohne zu stark zu sprühen.

Es gibt ja Flaschen, die mit ihrem Druck die ganze Frisur „verschießen“.

Der Duft ist auch sehr angenehm, gefällt mir sehr gut.

Ich habe sehr feines Haar, das kein Volumen hat. Daher föhne ich jeden Tag mit einem Lockenstab und möchte natürlich dafür den ganzen Tag Halt haben.

Nach dem Aufsprühen von Joico Power Spray hatte ich das Gefühl, das Haar wird zusammen geklebt.
Wenn man die Frisur anfasst, fühlt es sich meiner Meinung klebrig an.

Den versprochenen Halt konnte ich nicht bestätigen, bereits nach 2 Stunden sackte meine Frisur zusammen.

Das Joico Power Spray kostet 22,90 €.

Für diesen Preis erwarte ich einfach perfekten Halt für den Tag.
Dieses kann ich leider nicht bestätigen.

Ich kann mir vorstellen, dass das Haarspray was für eine stylische Kurzhaarfrisur ist, die man regelrecht mit mehreren Lagen fixiert.

Für mich und meine Frisur leider keine Empfehlung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: