In der Badewanne mit Goethe

Bei diesen dunklen und verregneten Abenden gibt es doch bald nichts schöneres, als bei Kerzenschein und einem Buch in der heißen Badewanne zu liegen.

Das Blöde ist nur, entweder das Buch ist so dick und spannend, dass das Wasser kalt wird, und/oder das Buch quillt durch die hohe Luftfeuchtigkeit auf.

Was dagegen tun?     Ganz einfach – mal bei Wannenbuch.de vorbei schauen.

Hier bekommst du Bücher, die erstens wasserfest und zweitens innerhalb von 15 Minuten gelesen sind.


Ich durfte das Buch Goethe erotisch testen und war auch total gespannt drauf. Es war gar nicht so einfach, nicht schon vorher einen Blick in das Buch zu werfen.

So habe ich brav bis Abends gewartet und dann mein Bad und mein Buch genossen.

 Zu den Fakten:

Die Bücher sind aus abwaschbarem Plastik und haben das handliche Format von 12,5 x 12,5 cm.

Das ist ungefähr CD Hüllen Größe, von daher super bequem auch mit nur einer Hand zu halten.

Für ein Buch benötigt man ungefähr 15 Minuten, man ist also fertig, bevor das Wasser kalt wird.

Mittlerweile gibt es 8 verschiedene Bücher, da ist sicherlich für jeden Geschmack was dabei.

Die Bücher kosten 6,95 €, es gibt auch Sparsets mit allen Büchern. Ab 20 Euro wird versandkostenfrei geliefert.
Update: Ab sofort kosten alle Bücher nur noch 5 € !!

Bezahlen kann man per Vorkasse, PayPal, Sofort-Überweisung und per Rechnung.

Die 6 „alten“ Bücher

Ganz neu in der Reihe erschienen ist dieses Buch, was ich heute vorstelle; sowie Wortgefecht und Zahlenzauber für Leute, die in der Wanne gerne Gehirnjogging veranstalten.

Ich muss ja ganz ehrlich sagen, mich hat so manches doch geschockt, was Goethe so von sich gegeben hat.

Ich habe vorher nie gedacht, dass in Goethes Gedichten das Wort Schwanz vorkommt.

Und getrieben hat er es wohl mit allem, was ihm vor die Flinte kam ;-)

Was sagt Wannenbuch dazu: Johann Wolfgang von Goehte: ein prüderer, biederer Geheimrat? Von wegen! Er liebte es auch deftig-derb, vulgär – und auch anzüglich.

Es war wirklich schön, mal diese Seite von so einem angesehenen Dichter zu erfahren. Wäre doch ein klasse Buch für die biedere Deutsch-Stunde, aber ne – da ist ja keine Badewanne ;-)

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Wannenbuch für diese Erfahrung. Wer mag, kann auch gerne meinen Beitrag zu Sonnengruß im Badeschaum lesen, da geht es eher sportlich zu, aber in einem anderen Sinne.

Gerne könnt ihr auch auf Facebook vorbei schauen, hier finden sich immer die neusten Aktionen vom Wannenbuch.

Apropos Aktion: Mit dem Gutscheincode: WBTESTER2013 könnt ihr bis zum 31.12.2013 15% sparen, und das ab einem Warenwert von 15€.
Zeit an Weihnachten zu denken!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: