Highlumen zaubert Licht in höchster Qualität

Vor einiger Zeit war ich bei meiner Freundin zum Kaffee trinken. Im Gespräch meinte sie, sie müsste mir mal etwas im Schlafzimmer zeigen. Ich war neugierig und folgte brav.
Sie nahm eine Fernbedienung in die Hand und schon erstrahlte ihr Bett in verschiedenen Farben.
Wow – dachte ich mir, dass finde ich klasse “ Will ich auch! „

Wieder zuhause angekommen, habe ich gleich das Netz durchsucht und bin bei 

 http://highlumen.de/
www.highlumen.de



fündig geworden.

Ein LED Shop vom LED Hersteller Z-Light mit jahrelanger Erfahrung und somit die Fachleute für innovative LED Produkte.

Im Sortiment findet sich alles rund um die LEDs und natürlich das gesamte Zubehör wie Fassungen, Netzteile, Dimmer, Profilleisten u.a.

LED Leuchtmittel sind zwar in der Anschaffung erstmal etwas teurer, aber die Kosten rechnen sich sehr schnell. Wo man früher eine 60 Watt Birne gebraucht hat, kommt man heute mit 7 Watt aus.
Und, wie oft gingen diese Glühfaden Birnen kaputt? Ein LED Leuchtmittel hat eine extrem lange Lebensdauer, mit bis zu 35.000 Betriebsstunden. Da kann man die Leiter getrost im Keller lassen. So schnell müssen diese nicht wieder ausgewechselt werden.
Mit LED spart man bis zu 90% Energie, also Stromkosten. Das rechnet sich.

Wie man sieht, bin ich ein Fan von LED Beleuchtung, aber kommen wir nun zu meinem Liebling: dem LED Band.

Ich habe mich erst nicht rangetraut an die Bestellung, schließlich muss man ja auch die passenden Dimmer und Controller zu einem Band haben. Aber hier kann ich nur den Kundendienst von Highlumen loben. Die haben mir alles abgenommen. Ich habe Ihnen einfach gesagt, wie es nachher aussehen soll, und die netten Herren von Highlumen  haben mir das passende Material empfohlen.
Einfach perfekt, sogar für so blonde Frauen wie mich ;-)

Zügig kam mein Paket bei mir an. Die Ware war super verpackt, so dass alles heile bei mir ankam.

Ich glaube, das Auspacken war das schwierigste an der ganzen Sache. Man möchte ja nichts kaputt machen und hat so alles ganz vorsichtig aufgeschnitten.

Das RGB Led Strip ( da findet Ihr auch die technischen Daten ) hat eine Länge von 5 m und wird auf der Rolle geliefert.

Für den Betrieb dieser LED Trafo mit 75 W und der LED Controller mit Fernbedienung für die Steuerung.

Da mein LED Band unter das Bett kommt, benötige ich natürlich auch die Winkelsteckverbinder, aber daran haben selbstverständlich die Leute von Highlumen gedacht.

Nun muss das LED Band einfach auf Maß geschnitten werden. Dazu muss man nur mit einer Schere an den entsprechend markierten Stellen das Band trennen.


Mit den Steckverbindern wird das Band dann wieder zusammen gesteckt.

Auf der Rückseite des Bandes befindet sich ein 3M Klebeband.
Dieses ist eins der klebestärksten Klebebänder, das einfach eine sehr gute UV-Licht- und Temperaturbeständigkeit, Scherfestigkeit und Widerstandsfestigkeit hat.

Kurz gesagt: Es hält bombenfest!

Unter das Bett habe ich dann meinen Sohn geschickt, das Ankleben macht ja auch Spaß und er ist einfach gelenkiger ;-)

Einfach die Folie vom Band abziehen und dieses dann unter das Bett kleben. Trafo und Controller anschließen und schon sind wir bereit für die erste Lichtvorführung :-)

 So sieht das LED Band von unten aus.

Ein tolles, indirektes Licht. Dieses lässt sich mittels der Fernbedienung An und Aus schalten, per einfachem Fingerdreh auf der Farbskala lässt sich jede gewünschte Farbe einstellen.

Programmabläufe können sogar individuell gespeichert werden, genauso wie die Lichtintensitiät und die Geschwindigkeit.

 Hier findet jeder seine Lieblingsfarbe :-)

Ganz lieben Dank an das Highlumen Team für die einfache Erfüllung meines Traumlichtes.

Statt immer das Gleiche, gibt es bei mir nun jeden Abend ein anderes Licht zum Träumen :-)

Und, seid ihr nun auch auf den bunten Geschmack gekommen?

1 Comment. Leave new

Wunderschön kann ich dazu nur sagen!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: