Glossy Island – Natural Nail Boost Care Set

Vor ein paar Tagen habe ich euch Glossy Island vorgestellt, ihr könnt den Bericht gerne noch lesen, falls ihr ihn verpasst habt: Gewinnspiel Glossy Island Nailbar.

Glossy Island Nailbar Key Visual

In meinem Bericht gab es das Natural Nail Boost Care Set zu gewinnen. Die Gewinnerin hielt es weder für nötig, ein Dankeschön zu sagen, noch zu erzählen, ob der Gewinn angekommen ist. Von einem Gewinnerfoto ganz zu schweigen. Aber das ist ein anderes ( leidiges ) Thema, und so stelle ich euch dieses Set heute genauer vor.

Glossy-Island6

Glossy-Island7

[vc_empty_space height="32px"]

Das Set besteht aus der Natural Nail Boost Creme, einer Polier- und Versiegelungscreme mit Keratin, Proteinen und D-Panthenol, dem Natural Nail Boost Öl, einer Polierfeile und einem kleinen Pinsel zum Auftragen.

[vc_empty_space height="32px"]

Zuerst wird die Boost Cream aufgetragen, dieses hat kleine Peelingspartikel, die den Nagel glatt schleifen. Diese Boost Cream sollte nur einmal monatlich aufgetragen werden, damit der Nagel nicht zu dünn wird.

Glossy-Island18

Nun wird mit der rosa Seite der Polierfeile der Nagel geglättet. Reste der Creme anschließend mit einem Zellstoff-Tuch abnehmen.

Glossy-Island21

Anschließend das Boost Öl auftragen und mit der weißen Seite der Polierfeile in den Nagel einarbeiten.

Glossy-Island22

Mit der grauen Seite wird nun der Nagel auf Hochglanz poliert.

Glossy-Island24

Mit dem Öl und der Polierfeile kann man ruhig ein- bis zweimal wöchentlich die Nägel polieren. Hierbei wird kein Nagel abgetragen, er wird nur Hochglanzpoliert.

Ich schenke meinen Nägeln viel zu wenig Aufmerksamkeit, das hat mir dieser Test ganz deutlich gezeigt. Meine Nägel haben lange Rillen, wenn man mit den Fingern darüber geht, spürt man sie deutlich.

Durch die scharfen und klaren Fotos sieht zwar alles noch viel schlimmer aus, wie es in Wirklichkeit ist, aber es war mal ganz gut zum Augen öffnen.

So sahen meine Nägel vor der Behandlung aus:

Glossy-Island17

Nach der ersten Behandlung ist bereits ein riesen Unterschied zu sehen. Klar, kann nicht von einem Mal alles weg sein, aber ich denke, noch zwei bis drei Behandlungen und ich habe wieder schöne, glatte Nägel wie in jungen Jahren.

Glossy-Island25

Wenn ich jetzt über die Nägel streiche, sind sie super glatt und fühlen sich toll an. Das möchte ich gerne beibehalten.

Schade, dass ich keine Glossy Island Nailbar in der Nähe habe, ich würde mir glatt regelmäßig eine Pflege dort gönnen.

Glossy Island Nailbar

Eine Behandlung mit dem Natural Nail Boost Care Set kostet dort 20,- €. Für besonders brüchige Nägel wird die Variante mit dem Natural Nail Boost Soak Off System empfohlen. Hier bildet ein UV-Lack ein Schutzschild, der mit den Nägeln herauswächst. Diese Behandlung liegt bei 35,- €.

Wo ihr ein Glossy Island Nailbar in eurer Nähe findet, könnt ihr über die Standortsuche erfahren. Sobald mal eins in meiner Nähe ist, werde ich es sofort ausprobieren und euch davon erzählen.

Mir hat das Natural Nail Boost Care Set mega gut gefallen und ich würde mich sehr gerne damit verwöhnen lassen. Bis mal ein Nailbar in meiner Nähe ist, muss ich es halt selber machen :-)

 

 

Das Natural Nail Boost Care Set wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an Glossy Island.

 

 

1 Comment. Leave new

Swetlana Quint
17. April 2016 0:27

Ein schöner Bericht bin von dem Ergebnis begeistert

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: