Eikin 6fach USB Ladegerät im Test



Für Ambideluxe durfte ich mal wieder ein sehr praktisches Gerät testen. Diesmal bekam ich das Eikin USB Ladegerät:

Das Ladegerät hat 6 USB Ports zum laden verschiedener Geräte. Ein 1,40 cm langes Kabel mit Stecker sorgt für optimale Handhabung.
Ich habe das Ladegerät z.B. an meinem Nachtschränkchen angebracht, denn hier lädt Nachts mein Handy und mein E-Book Reader. Bisher hatte ich nur ein normales Ladekabel im Stecker, und dann musste ich mich entscheiden, ob Handy oder Reader lädt. 
Wenn meine Tochter zu Besuch ist, hat sie die Angewohnheit, mein Gerät auszustöpseln und ihr Handy zu laden. Und ich wunderte mich dann, warum meine Geräte keinen Saft mehr haben.
Aber das ist nun vorbei, bei diesem Ladegerät ist sogar noch Platz für das Handy meines Sohnes und eine Kamera. Ist schon wirklich super das Teil!
Das Ladegerät hat eine Leistung von 30 Watt. Die glänzende weiße Oberfläche sieht auch optisch sehr schön aus. Runde Kanten sorgen für ein elegantes Design und liegen auch gut in der Hand. 

Den Adapter kann man über Amazon für 19,99 bestellen. Die Lieferung erfolgt wie bei Amazon gewohnt sehr schnell. 
Damit auch auf Nummer sicher geht, bietet Eikin sogar eine Zufriedenheitsgarantie. Bei Nichtgefallen gibt es das Geld zurück!

Ich bin sehr zufrieden mit dem Adapter, selbst 6 Stecker gleichzeitig lassen sich ohne Probleme und langes hantieren einstecken. Alles sitzt fest und das Gerät lädt optimal.
Für mich funktional und optisch volle Punktzahl!

Sponsored Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: