Detangler Bürsten – Sanft zu Haar und Kopfhaut

Kennt ihr dieses Geschrei, wenn ihr euren Kindern die nassen Haare bürstet? Oder wie euch manchmal selber die Tränen in die Augen laufen, wenn ihr eure Haare entwurschteln wollt?
Damit ist jetzt Schluss, denn ab sofort wird gedetangelt!
Diese einzigartige Bürste bringt gleich doppelt gute Laune am Morgen. Ich habe mich für das Happy Hair Smiley Modell entschieden.
Denn diese fröhlichen Smileys bringen doch gleich die Sonne und gute Laune ins Badezimmer. Warum sie das tun, erkläre ich euch gleich.
Hier erstmal das tolle Motiv von hinten. Schön rund, schön soft, schön weich. 
Der gummierte Griff liegt besonders gut in der Hand.
Geliefert wird die Bürste in einer Blisterverpackung, so kann sie auch schön verschenkt werden.

Die Tränenfreie Bürste
Das Magische an dieser Bürste sind die besonders entwickelten Intelliflex Borsten. Sie sind deutlich dünner wie bei herkömmlichen Bürsten und sehr biegbar. 
Die anpassungsfähige Flexibilität verhindert Ziehen, Reißen oder Ziepen, also alles, was sonst weh tut und dir die Haare rauszieht!

Die weißen Rundungen sind besonders sanft zur Kopfhaut und massieren sie ganz leicht. Selbst nasse und total zerzauste Haare werden spielend leicht entwirrt. 

Das freut Frau, Mann und besonders die Kinder, für die es sogar extra schöne Kinderbürsten gibt.

Zum Vergleich mal meine alte Bürste, die Borsten sind komplett aus hartem Plastik und total starr. Da waren immer massig Haare in der Bürste. In meiner neuen Detangler Wet Brush sind sehr wenig Haare nach dem Bürsten, und das obwohl ich keine Spülung mehr benutze.

Ich habe total feines Haar und von Spülungen werden sie schwer und bekommen kein Volumen. Hier kann ich endlich die Spülung weglassen und meine Haare lassen sich trotzdem spielend leicht bürsten.

Die Damenbürsten gibt es in viereckig oder wie bei mir in oval, sie kosten 15,95 € und sind in vielen tollen Farben und Mustern erhältlich.

Für den Herren gibt es natürlich auch eine neutrales Schwarz.

The Wet Brush Squirts Pink

Für Kinder darf es dann wieder farbenfroh sein.

Bilder: www.detangler-buersten.de





Ich kann die Detangler Bürsten zu 100% empfehlen. Egal ob bei nassem oder trockenem Haar, die Haare lassen sich spielend leicht ausbürsten, und das ohne ziepen oder zerren. Es bleiben deutlich weniger Haare in der Bürste wie bei normalen Bürsten. Kein Haar wird unnötig herausgerupft.

Die Wet Brush ist bei allen Familienmitgliedern super angekommen und am besten ihr kauft gleich für jeden eine, dann gibt es auch keinen Streit.

Erhältlich über den Onlineshop, und das ab 30 € versandkostenfrei. Die noch recht neue Facebookseite freut sich sicher auch über euren Besuch :-).

Sponsored Post 







1 Comment. Leave new

Huhu, die Bürste sieht wirklich interessant aus, wäre aber wirklich nicht mein Stil haha, Ich bürste seit rund einem jahr meine Haare nur noch mit dem Tangle Teezer und werde den auch nicht wieder hergeben =) Liebe Grüße Samy

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: