Dein Druckwerk – gestalte was du willst

T-Shirts selber gestalten kennt mittlerweile jeder. Ich habe mir auf DeinDruckwerk mal was ganz anderes entworfen.

Erkennt ihr es?

Das ist ein Etui für meinen Sohn. Als Motiv habe ich seinen geliebten Hund und besten Freund Sammy gewählt.
Ich finde, ein super Geschenk gerade für Erstklässler. So haben sie eine vertraute Person oder Tier immer dabei.
Aber auch mein Sohn, der jetzt schon 12 Jahre alt ist, hat sich mächtig über das Etui gefreut und zeigt es stolz in der ganzen Klasse herum. So was Tolles haben die anderen nämlich nicht.

Das Etui besteht aus 2 Etagen und ist gefüllt mit Buntstiften, Linealen, Radiergummi, Anspitzer, Bleistift.

Die Farbmalstifte würde ich persönlich austauschen, da es sich um qualitativ minderwertige Stifte handelt.

Fast keiner der Stifte malte noch :-(

Das Etui kostet mit dem Foto drauf 19,99 €, vielleicht kann man da an der Qualität der Stifte noch etwas arbeiten.

Gerade weil man es ja meistens verschenkt, wäre es schade, die Freude durch Stifte, die nicht malen zu trüben.

Mit dem Smart Editor lassen sich die eigenen Ideen ganz leicht umsetzten.

Man kann eigene Bilder hochladen, oder aus Cliparts und der Fotolia Bilderdatenbank auswählen.
Wer kein Bild möchte, kann auch einfach aus vielen Mustern wählen.

Verschieden Schriftarten und Farben lassen das Etui persönlich werden.

Passend zum Etui kann man auch eine Stiftebox gestalten.

Diese kostet dann 12,99 €.

DeinDruckwerk.de

Zur Auswahl stehen ebenso Tassen, Puzzle, Flip Flops, Tieranhänger oder Stofftiere.

Alles wunderbare Geschenke, denen man eine persönliche Note geben kann.

Die Versandkosten betragen 6,- € pro Bestellung, da finde ich sollte man Unterschiede je nach Größe der Ware machen. Dieses Etui könnte man auch für 4,- € versenden, während man für große Sachen mehr verlangen könnte.

Bezahlen kann man per Rechnung ( finde ich gut ) und die anderen üblichen Methoden wie Paypal, Kreditkarte und Überweisung.

Schaut doch mal im Shop vorbei, was ihr euch tolles aussuchen würdet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: