Compact-X Dockingstation – Tester gesucht



Jeden Abend das Gleiche:

Da ich mein Handy immer nachts neben dem Bett lade, ergibt sich jeden Abend die gleiche Prozedur.
Erst muss ich das Ladekabel suchen, da es mal wieder vom Nachtschränkchen runter gefallen ist und sich nun zwischen Bett und Konsole versteckt hat.
Dann das Gefummel, wie rum das Kabel denn nun in das Handy kommt.

Ende mit diesem Chaos macht die Compact-X Dockingstation, die das Handy oder auch Tablet praktisch, einfach und hübsch anzusehen lädt.

Zum Lieferumfang gehört die Ladestation, ein Micro USB Ladekabel und versch. Halterungen.
Ich habe mich für das Stellen auf das Nachstschränkchen entschieden, man kann die Halterung aber auch an der Wand anbringen.

Mit den Gummifüßen verkratzt man nichts und hat einen sicheren und festen Stand, außerdem ist es leise beim umsetzen.
Das Kabel kann man an allen 4 Seiten ausführen, so dass man die Station genau an seine Bedürfnisse anpassen kann.


Die Rückenlehne lässt sich von 0 – 16 mm verstellen, so passen verschieden breite Handys hinein, auch mit Hüllen.

Die Station hat eine Größe von 66 x 72 mm.

Der silberne Ring wirkt elegant, so dass die Station auch im Büro ein schöner Anblick ist.

Danke der verstellbaren Rückenlehne kann man das Handy auch mit einer aufklappbaren Hülle in die Station stellen.

Durch die mitgelieferte Drehplatte kann das Handy um 360° gedreht werden, sicher ganz praktisch im Büro oder im Auto.
Das Ladekabel kann man so anschließen, wie man es braucht. Das ist ja doch bei jedem Handyhersteller unterschiedlich. Einfach so anschließen, dass man das Display vorne hat. 

Ich finde die Station sehr elegant und praktisch. Es passt u.a. für Samsung bis S4, Sony Experia, Ericsson, LG, Motorola, HTC One, Nokia und Blackberry.
Für iPhone 1 – 4s und das iPad verwendet man sein Originalladekabel.

Die Dockingstation ist bei Amazon für 14,99 € erhältlich, ich finde ein angemessener Preis für diese wirklich schöne und praktische Lösung.



Nun seid ihr gefragt! Ich suche 5 Tester, die die Station auf Herz und Nieren testen möchten.

Einzigste Bedingung ist eine Rezension auf Amazon!


Ihr müsst also über ein gültiges Konto bei Amazon verfügen und die Rezension innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Station veröffentlichen.
Ein Blogbeitrag wäre auch sehr schön, ist aber freiwillig. So können auch Nicht-Blogger an diesem Test teilnehmen. Eine Verlinkung meines Tests wäre super.
Ihr erklärt euch einverstanden, dass eure Adresse an den Sponsor zur Gewinnzusendung übermittelt wird. Versendet wird nur innerhalb Deutschlands. Eine Rezension ist Pflicht!

Für das teilen des Gewinnspiels erhaltet ihr eine doppelte Chance. Bitte Link im Formular angeben, nur dann zählt es.
Teilnahme ist bis zum 05.10.2014 möglich, ausgelost wird per Zufallsgenerator. Die Tester erhalten eine Email.

Ich wünsche euch viel Glück!

Bitte tragt eure Daten in dieses Formular ein.

2 Comments. Leave new

Huhu,

würde mich auch sehr freuen, wenn ich die Station testen dürfte, natürlich bewerte ich sie auch in den 14 Tagen bei Amazon.

Liebe Grüße

Daniela R.

Antworten

Hallo Sanne,

ich würde die Compact-X Dockingstation sehr gerne testen, da ich bisher noch keine optimale Lösung gefnden habe, mein Handy immer woanders liegt, keinen festen Platz hat und viel zu oft nicht aufgeladen ist, wenn ich es brauche.
Gerne werde ich anschließend eine Rezension auf Amazon schreiben.

Geteilt habe ich auch gerne:
https://www.facebook.com/elke.sonne/posts/722732981097310

Liebe Grüße
Elke

elke-1974 @ gmx.de

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: