cleenbo – mehr Platz zum Schnippeln

Jede Hausfrau kennt das: Man schneidet Gemüse oder Obst und ständig muss man den Abfall zum Mülleimer bringen. Erstens nervt die Lauferei, zweitens nervt der Müll auf der Arbeitsfläche.

Aber jetzt wird aufgeräumt:

Cleenbo – mehr Platz zum Schnippeln

 

Cleenbo bietet eine Vielzahl von Schneidebrettern mit dem gewissen Extra an. Hier zeige ich euch mal mein Exemplar.

cleenbo4

Auf dem Foto könnt ihr das Geheimnis schon sehen, es handelt sich um eine praktische Auffangwanne unter dem Brett.

cleenbo7

Als Geschenk ist noch ein praktischer Schieber dabei, damit lässt sich der Müll in die Wanne schieben oder auch das kleingeschnittene zur Pfanne oder Schüssel transportieren.

cleenbo10

Mein Brett ist aus Bambus, da ich viele Bambus Accessoires in der Küche habe. Es gibt aber auch noch andere Oberflächen wie z. B. Akazie oder auch Eiche.

Bambus ist ein nachhaltiger und ökologischer Rohstoff. Er wird gerne für Schneid- und Servierbretter genutzt. Um eine Keimübertragung zu vermeiden, sollte man unterschiedliche Bretter für Fleisch und Gemüse nutzen.

Eine sofortige Reinigung nach der Anwendung sollte selbstverständlich sein. Hierbei nicht in die Spülmaschine geben, sondern einfach nur mit Wasser und Spüli säubern. Auch nicht im Wasser liegen lassen.

Sollte es mal stark verschmutzt sein, kann es mit Essig, Zitronensaft oder auch Natron behandelt werden. Zum Trocknen am besten aufrecht stellen, damit das Wasser gut ablaufen kann. Nur vollständig getrocknet in den Schrank räumen, so hat man lange Freude an dem Brett.

Alle paar Monate sollte so ein Brett nachgeölt werden, dazu am besten ein kaltgepresstes Speise Öl nehmen.

cleenbo1

Die Schneidefläche beträgt 42 cm x 29 cm. In der Höhe ist das Brett 7 cm. Hier hat man ausreichend Platz, um ordentlich was Schneiden zu können.

cleenbo11

Die Edelstahlwanne fasst 2,5 Liter und kann komplett herausgezogen werden. Sie kann von beiden Seiten aus dem Brett gezogen werden. Die Wanne darf in die Spülmaschine, aber ich denke aufgrund der Größe ist es besser, sie auch so zu spülen.

Ich mache immer ein Zewa unten in die Wanne, damit kann der Müll dann gut entnommen werden und ich muss nur noch mal mit einem feuchten Lappen durch die Wanne gehen.

cleenbo13

Es macht nun deutlich mehr Spaß in der Küche zu Schnippeln. Die Arbeitsfläche ist immer aufgeräumt und sauber, während der Abfall in die Schublade wandert.

cleenbo17

Dieses Brett bekommt ihr im cleenbo Onlineshop für 62,90 €.

Für größere Familien gibt es auch größere Bretter, zur Wahl stehen noch 55 cm und 65 cm. Auch werden Bretter mit Magnethalterungen für Messer angeboten.

Schaut euch einfach mal um im Shop, was es für tolle Artikel dort gibt. Neuigkeiten erfahrt ihr auch auf der Facebookseite von Cleenbo.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit meinem neuen Brett und sage ganz herzlichen Dank an Cleenbo.

 

Sponsored Post

17 Comments. Leave new

Das hat meine Mutter auch. Ist gar nicht mal so schlecht das SchnibbelBrett. Ich benutze das auch, wenn ich zu Besuch dort bin.

Antworten

Einfach super

Antworten
manuela heusinger
28. August 2016 15:40

super , einfach einzigartig

Antworten
Simone Dittloff
19. August 2016 12:17

Finde das Schneidebrett einfach mega. Ich schmeiße die Abfälle immer erst in die Spüle. Damit wäre ja dann schluss. Gute Idee.

Antworten

Das ist mal ein sinnvolles Produkt! Sieht auf dem Bild sehr hochwertig aus. Geht dann gleich viel schneller und unkomplizierter mit schälen und schneiden … Ich auch will haben … ;-)

Antworten
Heike Appelhans
9. August 2016 11:53

Super tolles Schneidebrett. Endlich eine gute Erfindung und der Abfall liegt nicht überall rum!

Antworten

Sehr schöner Testbericht.
Könnte ich gut gebrauchen! Für Gurken, Möhren, Zwiebeln, Äpfel, …

Antworten

So ein Brett könnte ich echt gut gebrauchen aber ehrlich gesagt finde ich den Preis recht happig. Trotzdem freu ich mich über deine Vorstellung <3 ganz lieben Gruß!

Antworten

Super Idee und bestimmt top für alle die viel und gerne selbst kochen! Allerdings wäre es mir persönlich ein paar Euros zu teuer, da nehm‘ ich mir doch lieber eine Schüssel und stell sie neben mein Brett um den Abfall dort zwischen zu lagern und anschließend zu entsorgen :)
Allerdings spart das Brett natürlich Platz, da alles in einem ist und gut aussehen tut’s zudem auch noch.

Antworten

Das ist ja ein tolles Brett. Hier gefllt mir, dass man die Abflle gleich in die Auffangschale transportieren kann und hat nicht das ganze Geschnipsel auf der Arbeitsflche liegen.

Liebe Gre
Sabine

Antworten

Hallöchen,
so ein Brett fände ich total praktisch… gerade wenn man viel auf einmal schnippeln muss, umgibt einen dann doch immer ein größerer Haufen an Abfällen, der beim weiteren Arbeiten stört… ;-)

Viele Grüße
Bloody

Antworten

Das ist ja praktisch und sieht super aus.
Viele Grüße

Antworten

Hört sich sehr praktisch an. Damit mach Schnippeln bestimmt mehr Spaß. Denn ich habe auf meinem Brett oftmals nicht so viel Platz. LG

Antworten

Ja so ein Teil würde mir auch Freude bereiten und ich finde das ebenso super praktisch , aber der Preis macht mir bissel Bauch auwa :D Toller bericht meine Liebe :D

Antworten

Der Preis ist aber wirklich gerechtfertigt. Es ist ein sehr massives und schweres Bambusbrett, dazu eine hochwertige Edelstahlwanne. Aber natürlich erschreckt man erstmal bei dem Preis.
LG susanne

Antworten

hey, das finde ich ja super mega praktisch!
liebe grüße!

Antworten

Ja, da hast du Recht. Das bringt Ordnung in die Küche.
LG susanne

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: