Body Mind Improvement – Fitness Training der anderen Art

Viele von euch wissen ja bereits, dass ich gerne was für meine Figur machen möchte.
Daher war ich sehr erfreut, als ich die Nachricht bekam, einen Fitness Kurs für zu Hause zu testen.
Aber nicht, dass ihr jetzt denkt, wieder eine von tausend Fitness DVD´s, die es ja zahlreich auf dem Markt schon gibt.
Body Mind Improvement  unterscheidet sich sehr von herkömmlichen Fitness DVD´s. Es ist ein persönliches Trainingsprogramm, dass aus vielen verschiedenen, aufeinander aufbauenden Übungen besteht.
Was ist BMI –Body Mind Improvement?

Dieses aufeinander abgestimmt
Programm, ist ein Mix aus fortschrittlichster Sportphysiotherapie und
-wissenschaft. Physiologisch und psychologisch begleitet Barbara Klein und ihr
Team dich täglich aufs Neue.
Man trifft sich jeden Tag zu einer kleinen Trainingseinheit, und natürlich darf man am 7. Tag ausruhen und sich entspannen :-) Die Trainingseinheit beträgt gerade mal 30 Minuten am Tag.
Das komplette Training ist auf 4 Wochen ausgelegt, und ihr bekommt für jeden Tag neue Übungen, so dass man nicht wie bei anderen üblich die DVD auswendig kennt und vielleicht gar nicht mehr so genau hinhört und hinguckt.
Das 4 Wochen Fitnessprogramm besteht aus täglich neuen Übungen, einem Ernährungsratgeber und einem Tagebuch, in dem man täglich seine Erfolge festhält und nachhalten kann.

Was bringt mir das BMI Programm?
Deine Lebensqualität wird sich deutlich verändern. Du wirst dich fit fühlen, ausgeglichener und dynamischer sein. Wer ständig müde ist, kann damit viel wacher werden und natürlich auch selbstbewusster auftreten.

Im Shop kann man die DVD Box gerade zum Einführungspreis von 49,90 € statt später 69,90 € kaufen.

Man erhält eine Box mit 6 DVD´s.

Richtig toll finde ich die Fair Play Aktion, die erste DVD ist nicht verschweißt, so könnt ihr euch diese in Ruhe anschauen und dann entscheiden, ob ihr die Box behalten wollt.

Ansonsten schickt ihr die Box mit den verschweißten DVD´s wieder zurück, aber ich glaube, euch wird das Programm genauso gut gefallen wie mir und ihr werdet es sowieso nicht wieder hergeben.

Es sind also 6 DVD´s enthalten, die euch täglich wechselnde Übungen für Herz-Kreislauf, Balance, Kraft & Funktion und Yoga bieten.

Auf jeder DVD ist klar zu erkennen, für welchen Tag sie gedacht sind.
Die Reihenfolge sollte man einhalten, da die Übungen ja aufeinander aufbauen.

Hier könnt ihr sehen, welche Übungen an welchem Tag dran sind. 

In DVD Nummer eins befindet sich der Ernährungsratgeber.

Hier finden sich praktische Tipps, was man essen darf und was man lieber weg lassen sollte

Dazu auch ein paar Rezepte, wie z.B Puten-Chilli Wok, Erbsensuppe oder auch Müslikekse.

Eine tolle Hilfe ist auch das persönliche Tagebuch. Hier hält man seine Erfolge fest und kann immer schauen, was man schon erreicht hat.

Tag 1 beginnt mit einem Fitnesstest und dem erkennen von Schwächen und Stärken. Hier trägt man auch seine Maße ein und macht am besten ein paar Fotos von sich. Diese lügen nämlich nicht!

Außerdem sieht man auf Fotos seine Erfolge und motiviert sich so, weiter zu machen.

Täglich trägt man ein, was man gegessen hat ( nicht Gramm für Gramm, grobe Angabe reicht )
und man kreuzt an, wie man sich fühlt.

Bei den wöchentlichen Fitness Tests trägt man verschiedene Übungen ein, z.B. wie lange man die Waage hält, Einbeinstand oder die Beweglichkeit vom Rücken, indem man den Abstand von Hand zu Boden misst.

Alles wird aber auf der DVD genau gezeigt und erklärt.

Schaut euch doch einfach mal den Trailer dazu an:

Trailer Fitnesstest

Die Fitnesstrainerin auf den DVD´s ist Barbara Klein, sie macht das ganze wirklich sehr sympatisch. Ich schaue und höre ihr wirklich gerne zu.
Ihre Stimme ist angenehm und sie spricht genau in dem richtige Tempo. Es macht ja schon keinen Spaß, wenn jemand eine Stimme hat, die man nicht leiden kann.

Zum Team gehören noch 2 Damen, wobei eine für das durchschnittliche Level steht, während die zweite Dame kein junges, durchtrainiertes Küken ist, sondern eine Frau wie du und ich. Sie beginnt praktisch mit dir zusammen das Training und ist noch nicht perfekt. Das macht das ganze wirklich sehr sympatisch.

Ich möchte jedenfalls nicht jeden Tag junge und trainierte Bodys sehen, die diese Übungen mit einer Leichtigkeit machen, während ich vielleicht gerade aus der Puste komme und meine Beine nicht so hoch bekomme wie die im TV.
Ein super Pluspunkt von mir für diese Besetzung.

Aber auch trainierte kommen auf ihre Kosten, hierfür ist der einzigste Mann im Team zuständig.
Er zeigt den Fortgeschrittenen die schwierigen Übungen. Aber da wollen wir ja erst noch hinkommen ;-)

Das ist der Startbildschirm der DVD 1.

Es gibt eine Einführung, Do´s und Dont´s, sowie die ersten 4 Tage.

Ich muss jetzt zugeben, dass ich bisher noch nicht die Zeit hatte, mit dem Programm richtig anzufangen.
Gerade vor Weihnachten müssen doch noch einige Blogberichte geschrieben werden, andere Blogger stimmen mir da bestimmt zu.
Aber ich habe mir alles in Ruhe angeschaut und bin jetzt schon begeistert. Ich finde die ganze Idee total klasse uns spannend.
Daher möchte ich dem Programm auch die nötige Aufmerksamkeit zu kommen lassen und damit starten, wenn ich wirklich Zeit dafür habe.
Das wird nach den Feiertagen sein, dann nehme ich mir die Zeit für meine Gesundheit und Fitness. Und gerade nach Weihnachten möchte man ja das eine oder andere angefutterte Kilo doch wieder runter haben.

Ich bin ganz zuversichtlich, dass ich das Programm durchhalten werde. Man hat jeden Tag ein neues Video mit neuen Übungen, man lernt täglich dazu. Es wird nicht eintönig und man ist gespannt auf den nächsten Tag.
Auch das Festhalten in den wöchentlichen Fitness Tests wird bestimmt ein Motivationsschub sein, weiter zu machen. Man sieht ja seine Erfolge.

Wer jetzt auch Interesse daran hat, kann ja mal in die Gratis Workouts schauen, ob einem die Übungen gefallen.

Zu den Gratis Workouts

Wenn ich das Programm starte, werdet ihr es hier erfahren. Ich möchte dann ein Tagebuch erstellen, in dem ich euch jeden Tag von meinen Erlebnissen und Erfahrungen berichten.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Adventszeit und freue mich, wenn ihr bei meinem 4 Wochen Programm vorbei schaut, oder sogar bis dahin die DVD Box gekauft habt und mit mir zusammen den Test macht.

Liebe Grüße

eure Sanne <3

Related Articles
Almased – lecker geht anders!
xlim – klappt es nun?
BCM – Mein 2. Versuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: