Bloggerwichteln – Aktion #schoenerschenken

Im Juli habe ich die tollen Geburtstagsgeschenke von Geschenkidee.de vorgestellt, die bei meiner Tochter super angekommen sind. Letzten Monat wurde ich gefragt, ob ich beim Bloggerwichteln #schoenerschenken mitmachen möchte.

Bloggerwichteln #schoenerschenken- eine Aktion von Geschenkidee.de

 

schoenerschenken

Was ist das für eine Aktion?

5 Blogger werden durch Geschenkidee.de bewichtelt. Dazu hat das Team 5 Geschenke liebevoll verpackt und in einen großem Karton verschickt. Jeder Blogger durfte sich nun ein Geschenk aussuchen, ohne zu wissen, was drin ist. Die restlichen Geschenke gingen dann an den nächsten Blogger.

Die Reihenfolge wurde ausgelost, ich war an 5. Stelle. Ihr könnt euch ja denken, wie aufregend das für mich war. Ich musste am längsten warten, bis das Paket bei mir ankam. Um die Spannung zu steigern, musste ( durfte ) ich jede Woche lesen, was die anderen Blogger sich ausgesucht hatten. Wird noch was Schönes für mich dabei sein? Kommt es auch vor Weihnachten? Ist es dann durch das viele verschicken noch heile? So viele Fragen, die Spannung wurde immer unerträglicher.

Hier die 4 ersten Blogger vom Bloggerwichteln:

Die restlichen Blogger kenne ich leider nicht, aber im Beitrag von der lieben Annika habe ich gelesen, dass sie sogar eine Karte für uns in das Paket gelegt hat.

Und was soll ich euch sagen, ich hatte gerade den Beitrag von Annika gelesen, da klingelte es an der Tür. Das Paket war schon da! Eigentlich wäre noch eine Woche Zeit gewesen, aber alle Blogger haben so zuverlässig und schnell ihre Beiträge geschrieben und das Paket weiter geschickt, dass wir sogar vor dem Zeitplan lagen.

An alle teilnehmenden Blogger dafür ein großes Dankeschön <3. Ich finde es echt toll, dass die Arbeit von Geschenkeidee.de so sehr gewürdigt wurde und sich alle an den Plan gehalten haben. 

Mein Paket ist da!

Der Karton war schon etwas ramponiert, aber er hatte ja auch eine lange Reise hinter sich.
Innen war alles super verpackt und so fand ich unter einem Berg von Papier mein Geschenk. Man was war das Spannend!

#schoenerschenkenGeschenkidee

Das Päckchen war super süß verpackt. Mit dabei die versprochene Karte von Annika. Diese habe ich natürlich zuerst geöffnet.

Im Briefumschlag war dann eine niedliche Karte mit einem Rezept für Glückssterne. Dazu hatte Annika ein paar liebe Zeilen geschrieben.

An dieser Stelle ganz lieben Dank für die süße Überraschung <3

Nun konnte ich aber nicht länger warten und habe das hübsche Paket geöffnet. Zum Vorschein kam ein schwarzer Karton, der mich immer noch nicht erlöste. Was konnte da nur drin sein?

TischkaminBloggerwichtelnBloggerwichteln
Und was ist nun im #schoenerschenken Geschenkkarton?

Die ganze Aufregung und Spannung hat sich gelohnt, denn ich habe das schönste Geschenk bekommen :-)

Natürlich wird das jeder behaupten, aber nach diesem Geschenk habe ich tatsächlich schon öfters geschaut, da ich es einfach super schön finde.

Wie gut, dass ich immer zu geizig war, es mir selber zu kaufen. Denn so ist die Überraschung zu 100% gelungen!

Der Tischkamin ist wirklich wunderschön. Ich habe ihn gleich mit Öl befüllt, dafür ist extra ein Schlauch und ein Trichter dabei. So läuft nichts daneben und man kann den Kamin schnell und sauber befüllen.

Unten hat er einen Edelstahlring, darüber Glasscheiben. Die Steine liegen ebenfalls dabei. Die Dochte kann man nachkaufen, wenn sie irgendwann mal aufgebraucht sind.

Ich habe meinen Tischkamin jeden Abend an. Er zaubert eine richtig gemütliche Stimmung und strahlt nicht nur optisch Wärme aus.

Manchmal schaue ich einfach in die Flammen und genieße die Ruhe.

Liebes Geschenkidee.de Team, ihr hättet mir keine größere Freude machen können. Ganz lieben Dank für diese tolle Bloggerwichteln Aktion!

Ich wünsche allen noch eine schöne und besinnliche Adventszeit <3

1 Comment. Leave new

Hallo liebe Sanne!

Das ist ja eine super tolle Idee von Geschenkidee, da wäre ich auch gerne dabei gewesen. Überraschungsgeschenke sind doch etwas feines und Dein Geschenk finde ich super schön.
Wünsche Dir viel Freude mit dem Tischkamin!

Herzliche Grüße,
Natascha

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: