beinio – Moorkissen gegen Schmerzen

Irgendwo ziept es doch immer mal. Jedenfalls bei mir ist das so. Ist ja auch kein Wunder, sitze ich im Büro und dann zuhause auch noch vor dem PC.

So geht es auch dem kleinen Rudolph, er sitzt stundenlang vor euren Wunschzetteln und bekommt so Rücken- und Nackenschmerzen.

Moorkissen1

Genauso wenig wie sich Rudolph nun einfach ins Bett legen kann, können wir das meistens auch nicht. Es muss eine schnelle und hilfsame Lösung her.

Gefunden habe ich diese bei den beino Moorkissen.

logo

 

beinio ist ein mittelständisches Unternehmen vom Niederrhein. 40 Mitarbeiter kümmern sich um Naturkosmetik, bei der Nachhaltigkeit, Ökologische und Ökonomische Ziele nebeneinander stehen.

Ich durfte gegen meine ständigen Nacken- und Rückenschmerzen zwei Moorkissen ausprobieren.

Moorkissen-beinio

 

Das Natur-Moor Universalkissen ist zur Anwendung an verschiedenen Körperstellen gedacht. Am besten ist es für den Rücken-, Lenden- und Bauchbereich geeignet.

Moorkissen-beinio

Das Moorkissen kann kalt oder auch warm angewendet werden. Je nach Beschwerden helfen einem ja manchmal besser Kälte- wie Wärmeanwendungen.

Für meine Lendenschmerzen ist Wärme am besten.

Moorkissen5

Das mit Naturmoor gefüllte Kissen ( der Torf stammt aus regenerativen Abbau aus Deutschland )  wird einfach in der Mikrowelle, einem Wasserbad oder dem Backofen heiß gemacht.

In der Mikrowelle benötigt es ca. 3 Minuten, im Backofen ca. 14 Minuten bei max. 120°. Ich habe beides mal ausprobiert. Sicher ist das Erwärmen in der Mikrowelle am schnellsten, aber ich nutze nur noch die Backofenerwärmung.

Ich finde einfach, die Wärme ist dann gleichmäßiger und hält auch länger an. In der Mikrowelle wird oft eine Stelle sehr heiß, während der Rest noch kühl ist. Man kann es dann kneten und versuchen zu verteilen, aber das ist mir zu anstrengend. So mache ich mein Moorkissen im Backofen und kann es gleich nutzen.

Über das Moorkissen kommt der mitgeliferte Bezug. Dieser ist angenehm weich und fühlt sich auch auf nackter Haut sehr gut an.

Moorkissen7

Der Bezug wird mittels der drei Klettverschlüsse verschlossen. Den Bezug kann man übrigens in der Waschmaschine waschen.

Das Moorkissen ist biegsam und passt sich nun ideal dem Körper an.

Moorkissen6

Mittels dem Fixierband, das ebenfalls mit Klettverschluss ausgestattet ist, bleibt das Moorkissen dort,wo es benötigt wird.

Hier hätte ich allerdings einen Kritikpunkt. Leider hat nicht jeder eine Idealfigur, und so ist das Fixierband nur für schmale Leute geeignet.

Im Stehen passt das Band bei mir, aber sobald ich mich setzten möchte ist es zu eng. Hier würde ich mir eine weitere Größe wünschen. Ich kann mir auch vorstellen, dass stämmige Männer Probleme haben werden, das Band zu schließen.

Moorkissen8
Rudolph hat noch keine Probleme mit dem dicken Bauch, er ist eher zu klein für das Kissen :-)

Die natürliche Wärme des Kissen tut sehr gut. Bei 40 – 43° entspannen die Muskeln und ihre Regenerationsfähigkeit wird gesteigert. Die Durchblutung wird gefördert und regt den Stoffwechsel an, der natürliche Heilungsprozess setzt ein und das Wohlbefinden steigt.

Das Universalkissen hat eine Größe von 36 x 17 cm und kostet 29,95 €. Es hält bei sachgemäßem Gebrauch viele Jahre und kann immer wieder verwendet werden.

Natürlich kann man das Universalkissen auch im Nackenbereich anwenden, aber viel praktischer ist da das Natur-Moor Nackenkissen. 

Moorkissen-beinio
Durch die spezielle Form liegt es ideal auf den Schultern auf und wärmt so den gesamten Nackenbereich.

 

Moorkissen10
Selbstverständlich gibt es hier auch den passenden Bezug dazu, damit das Moorkissen angenehm weich auf der Haut liegt.

Moorkissen11

 

Auch hier hätte ich einen kleinen Verbesserungsvorschlag. Das Kissen liegt von selbst auf der Schulter. Solange man auf der Couch sitzt, hält das auch wunderbar.

Aber sobald man aufstehen muss ( und als Mutter muss man immer aufstehen ), kann es von den Schultern rutschen.
Auch hier wäre ein kleines Fixierband hilfreich, mit dem man das Moorkissen z.B. vor der Brust fixieren könnte.

Das Nackenkissen hat die Größe 40 x 30 cm und kostet 29,95 €.

Beide Kissen sind hier im Shop erhältlich. Das Sortiment enthält noch viele praktische Produkte mehr, ein Besuch lohnt sich.

Sehr schön finde ich z.B. die Moorsonne für Kinder, oder das Bronchialkissen bei Atemwegserkrankungen.
Mir tut die natürliche Wärme unheimlich gut. Ich merke, wie sich die Muskeln langsam entspannen und die Schmerzen weniger werden.

Die beiden Moorkissen sind mir eine große Hilfe, früher habe ich oft Wärmepflaster genommen. Aber die kann man ja nur einmal nutzen, und meistens sind auch viel zu klein.
Und eine Wärmflasche reicht nicht um den Nacken herum und ist mir außerdem viel zu schwer und unhandlich.

 

Daher danke ich beinio ganz besonders für diesen tollen Test, der mir wirklich eine große Erleichterung bietet. Ihr findet beinio auch auf Facebook, schaut doch einfach mal vorbei.

Sponsored Post

 

 

4 Comments. Leave new

Hallo Sanne!

Vielen Dank für diesen tollen Bericht mit dem süßen Stofftier.
Ich finde den Bericht unglaublich interessant, weil ich selber immer mit einem verspannten Nacken zu tun habe.
Schön, dass es noch Alternativen zu Voltaren, Ibuprofen und ThermaCare gibt!

Liebe Grüße,
Natascha

Antworten

Danke dir Natascha, es hilft wirklich super gut und ist mit Sicherheit viel besser wie diese Chemie.

Antworten

Das hört sich gut an! Ich habe auch öfters mal Nacken- und Schulterschmerzen. LG und schönes Wochenende!

Antworten

Da wäre das Duo ja perfekt für dich. Wünsche dir gute Besserung.
LG Susanne

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: