as-Schwabe – Eis-Stop-Heizkabel

as-Schwabe  bietet seit über 30 Jahren höchste Qualität im Bereich Elektrotechnik.

logo

Das mittelständische Unternehmen mit 200 Mitarbeitern ist im schwäbischen Eutingen ansässig. Das Programm umfasst u.a. Kabeltrommeln, Gerätetrommeln, Verlängerungsleitungen, Steckdosenleisten, LED Strahler, Arbeitsleuchten und noch vieles mehr für den Innen- und Außenbereich, sowie für das Gewerbe und die Baustelle.

In den nächsten Beiträgen werde ich euch zwei Kabelprodukte und ein LED Strahler vorstellen. Den Anfang machen wir heute mit einem ganz besonderen Kabel, dass gerade jetzt im Winter großen Schaden verhindern kann:

Das as-Schwabe Eis-Stop-Heizkabel

 

P1210163

Gerade auf Baustellen, die noch nicht wettersicher geschützt sind, kann so ein Heizkabel wichtige Leitungen vor dem Zufrieren bewahren.

Die Kabel gibt es in unterschiedlichen Längen, ganz nach gewünschter Anwendung. Zur Auswahl stehen 4m, 10m, 14, und 20m Gesamtlänge, davon sind immer 2m nicht beheizte Zuleitung.

as-schwabe8

Zum Lieferumfang gehört das Kabel sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung, die die richtige Anwendung zeigt.

Das Heizkabel kann sowohl an Kunststoff- wie auch an Metallrohren angebracht werden.

as-schwabe18 as-schwabe19

 

Das Kabel ist selbstverständlich mit einem sicheren Schutzkontaktstecker ausgestattet. Insgesamt hat mein Kabel eine Länge von 4m, 2m sind beheizbar, die anderen 2m sind die Steckerzuleitung.

as-schwabe13

Das Kabel muss nur um die zu schützende Leitung gewickelt werden, den Rest macht das Heizkabel von alleine.

Es schaltet sich automatisch bei 3° ein und bei 10° wieder aus. Es ist keine zusätzliche Temperaturüberwachung nötig, da das Kabel über ein eingebautes Thermostat verfügt.

as-schwabe23

Da auch bei uns der Winter eingesetzt hatte, kam das Heizkabel genau richtig. Wir haben eine Gewerbehalle, die noch im Rohbau ist. Hier musste eine Wasserleitung vor Frost geschützt werden.

as-schwabe1

Die Installation des Heizkabels ist denkbar einfach. Um das Rohr legen und den Schutzkontaktstecker in die Steckdose stecken. Schon wacht das Eis-Stop-Heizkabel über die Wasserleitung.

as-schwabe2

Die spezifische Leistung liegt bei 15 Watt, die max. Betriebstemperatur beträgt 70° C.

Für das Kabel gibt es zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, z.B. für Wasserleitungen, Dachrinnen, Leitungen von Pumpen, aber auch zur Beheizung von Blumenkübeln im Winter.

Erhältlich sind die as-Schwabe Produkte im Fachhandel, Baumarkt oder auch über Amazon. Hier bekommt ihr das 4m Kabel mit 2m Heizleistung für ca. 30 Euro.

Sicher fallen euch auch einige Anwendungsmöglichkeiten ein, allerdings ist das Kabel nur zur äußerlichen Umwicklung geeignet. Direkt im Wasser darf es nicht angewendet werden.

 

Sponsored Post

 

Related Articles

1 Comment. Leave new

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: