alsa hundewelt

Da meine Hündin Probleme mit der Verdauung hat, bekam ich von alsa hundewelt.de ein Testpaket für den empfindlichen Hund.

Mein Testpaket: 

10 Dosen Single Protein á 400 g
250 g Wild Trüffel
250 g Kaninchen Happen
1,5 kg Strauß Single Protein

Die alsa-nature Wild Trüffel kamen sehr gut an. Die Kugeln haben eine angenehme Größe für meine Hündin.

1 kg kostet ab 16,90 €

Die Kugeln bestehen aus Geflügelfleischmehl, Kartoffelmehl, Öle, Fette, Wildfleischmehl und Mineralstoffen.
Geschmeckt haben sie super, sie waren jedenfalls sehr schnell alle.

Ebenfalls ein echter Leckerbissen, die alsa-nature Kaninchen-Happen

1 kg ab 17,20 €

Die Würfel aus 100% Kanichen sind ein tolles Leckerchen, wofür der Hund fast alles macht :-)


Damit hat unser Hund draussen super gehört und kam beim ersten Pfiff.

 Das alsa-nature Strauß Single-Protein kam überhaupt nicht an.
Selbst als Leckerchen auf der Hand angeboten, rührte unsere Hündin das Futter nicht an.

Dabei ist das Futter extra für den empfindlichen Hund, besteht zu 100% aus Strauß und ist daher für Hunde geeignet, die eine Unverträglichkeit gegen verschiedene Fleischproteine haben.

Sehr schade, dass ich sie überhaupt nicht überzeugen konnte.

Vielleicht liegt es auch an den kleinen Teilchen, für meine große Hündin vielleicht zu klein. Aber sie hat es ja auch nicht von der Hand gegessen.

1 kg kostet ab 4,58 €

Dann haben wir das Dosenfutter probiert. Die Sorten hörten sich schon unheimlich lecker an:

Känguru, Strauß, Rinderherzen, Büffel und Putenherzen. So eine Auswahl ist bestimmt was für meinen Feinschmecker.

Und richtig. Das Futter wurde in null komma nix aufgegessen. Danach stand sie vor ihrem Futterschrank und bettelte nach mehr.

In den Dosen befindet sich immer nur eine Fleischsorte mit hochwertigem Öl, das extra für Hunde mit Unverträglichkeiten gedacht ist.

1 kg ab 4,16 €.

Sieht das nicht richtig lecker aus?

Die Dose enthält 64% Fleisch, 30% Brühe, 5% Kartoffeln, 0,5% Distelöl und 0,5% Kaliumcarbonat.

Im Vergleich dazu, eine Dose aus dem Discounter enthält:
42% Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Getreide, Öle und Fette.
Also das mein Hund von so vielen Nebenerzeugnissen und Mischmasch ( was hat der Fisch in der Sorte Geflügel  zu suchen? ) Blähungen bekommt, kann man wohl verstehen.

Mit alsa Hundenahrung bekommt der Hund hochwertige Nahrung, sie hat allerdings noch immer ein wenig gebläht. Ich denke aber, sie muss die Futterumstellung auch erst verkraften und sich darauf einstellen.

Bei uns kommt ab sofort kein „Abfall“ Hundefutter mehr in den Napf. Das sollte einem der beste Freund wert sein.

Bei alsa hundewelt.de gibt es aber natürlich noch mehr tolle Sachen. Mit dem Futternavigator findet man in nur 3 Schritten zum individuellen Futter für seinen Liebling.

Auch Katzenfutter ist im Sortiment, genauso wie Zubehör für den Hund.

Und mit dem praktischen Futter Abo kommt das Futter immer passend nach Hause geliefert.

Schaut doch einfach mal vorbei, gerne auch auf Facebook.

Vielen lieben Dank an alsa hundewelt für den tolle Test :-)

1 Comment. Leave new

Hallo,

super Bericht und ein tolles Testpaket.
Meine Hundedamen dürften auch testen. Wir hatten eine andere Testpaket-Mischung. Unsere Hunde waren hin und weg.
Mich hat die Qualität der Ware und der super Service überzeugt.

Liebe Grüße

Sophie

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: