8×4 Deos – Schutz auch ohne Aluminium

Es ist ja gerade sehr aktuell, Deos mit Aluminiumsalze stehen im Verdacht, Brustkrebs  und auch Alzheimer zu begünstigen.

Auch wenn das ganze noch nicht wissenschaftlich hinterlegt ist, möchte ich da auf Nummer sicher gehen.

Ich stelle euch daher drei Deos von 8×4 vor, die ganz ohne Aluminiumsalze auskommen:

Ganz neu ist der Duft Inspire.

Ein frischer, blumiger Duft. Weißer Pfirsich geht in ein Blumenbouqet aus Seerosen und Jasmin hinüber.

Ein toller Duft für den Tag. Zur Zeit mein Liebling.

Key to love

Wie der Name schon vermuten lässt, eher ein Duft für den Abend. Wenn ich mit meinem Liebstem ausgehe und ihn verführen möchte.

Der betörende Duft aus Mandarine, Nektarine und Vanille ist etwas schwerer und intensiver.

Damit fühlt man sich einfach toll und verführerisch.

Unity ist ein Unisex Duft.

Belebende Bergamotte und weißer Tee sind die Herznote.

Abgerundet wird der Duft dann in einem angenehmen Moschushintergrund.

Es gibt ja Frauen, die gerne Männerduft tragen. Ich bin bei diesem Duft hin und her gerissen. Er gefällt mir sehr gut, er ist so klar und frisch. Aber irgendwie möchte ich ihn lieber an einem Mann riechen.

Ich habe ihn jetzt einfach meinem Sohn gegeben, so habe ich auch noch was vom Duft, wenn ich dann an ihm schnupper :-)

Die Düfte sind allesamt wirklich toll. Und dass sie ohne Aluminiumsalze auskommen ist natürlich von entscheidendem Vorteil.

Ein Nachteil ist natürlich, dass sie nicht so stark gegen Schweiß ankommen. Für starke Schwitzer natürlich ein Problem. Aber Gott sei Dank habe ich kein großes Problem mit Schweiß, so dass mir diese Deos vollkommen reichen. Und ein gutes Gefühl habe ich auch dabei.

Die Düfte sind mit ca 1,59 € recht gut im Preis. Da kann man sich auch mal mehrere zur Auswahl in den Schrank stellen.

Hier habe ich noch einen schönen Film zur Entstehung eines 8×4 Duftes:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: